Das besondere Boot

Seefahrt wie vor 600 Jahren

04.12.2012 Pascal Schürmann, Fotos: H. Peterson - Mit modernen Mitteln zurück in alte Zeiten – eine Ausfahrt mit der "Ubena von Bremen", dem Nachbau einer originalen Hansekogge

Kogge Ubena
Fotograf: © H. Peterson

Die "Ubena von Bremen"

Das Original ist im Schfffahrtsmuseum in Bremerhaven zu bestaunen - beziehungsweise das, was von der Kogge die Jahrhunderte bis heute überdauert hat. Im Schlick der Weser fand man das Wrack vor inzwischen 50 Jahren. Fast 40 Jahre dauerten die Restaurierungsarbeiten, bis das alte Stück Seefahrtsgeschichte vorzeigbar war.

Schneller ging der Bau eines Duplikats vonstatten. Der Verein Hanse-Koggewerft legte das über 23 Meter lange Schiff auf Kiel – als Experimentalbau. Historiker sollten die Chance erhalten, mehr über die Segeltechnik unserer Vorfahren aus Hansezeiten herauszufinden. Diese Phase ist abgeschlossen, heute segelt die "Ubena von Bremen" häufig mit Chartergästen an Bord von Hafenfest zu Hafenfest.

Und natürlich ist nicht alles an Bord originalgetreu – die Moderne hat Einzug halten müssen. Ohne Motor und ein Mindestmaß an elektronischen Navigationsmitteln, ohne Sicherheitsausrüstung und ein wenig Wohnkomfort geht es heute nicht mehr. Dennoch ist ein Törn mit dem schwimmenden Koloss nach wie vor ein Erlebnis.

Wir waren während einer Ausfahrt an Bord. Die Eindrücke sowie alle Hintergründe zum Koggen-Projekt sind jetzt nachzulesen in der neuen YACHT (Heft 25-26/2012).

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Elba.eps: <p>
	&nbsp;</p>
<p>
	&nbsp;</p>
<p>
	Auf zu fernen K&uuml;sten und neuen Horizonten!</p> 23.04.2015 — Reise-Spezial: Darum in die Ferne schweifen

Keine Lust mehr aufs Heimatrevier? Dann wechseln Sie doch einfach mal die Küste. Fünf Crews berichten über ihren Sommer in der Fremde mehr

IMG_5908.eps 14.04.2015 — Werftreport: Kleine Yachten – nichts für die Großen

Warum Großserienwerften im Segment unter neun Meter Rumpflänge nicht mitmischen und wie kleine Hersteller trotzdem Boote verkaufen mehr

IMG_2387.eps 14.04.2015 — Seegang: Wellen: mal Freund, mal Feind

An manchen Tagen sind sie das Salz in der Suppe, an anderen machen sie den Segeltag zur Tortur oder werden gar zur Gefahr: Wellen mehr

Fun Regatta Kroatien Kornaten_2013 AFIMG_2902IMG_2902 14.04.2015 — Kroatien: Tipps und News für die Adria

Zum Saisonstart stellen wir die kleinen Inseln des Kvarner im Porträt vor und geben Tipps für den Landgang. Plus: Revier-Update mehr

Test Snatchblöcke Gleistein Barber 2015 MSK-70 14.04.2015 — Beschläge: Im Test: Universelle Umlenker

Ob als Barberholer, zum kurzfristigen Umleiten einer Schot oder am untersetzten Großfall: Blöcke zum Öffnen sind Multitalente mehr

Schlagwörter

KoggeUbena von Brmen

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.