Ostsee

Gen Norden ganz bis zum Ende

25.09.2012 Andreas Fritsch, Fotos: K.Andrews - Der Bottnische Meerbusen markiert das nördliche Ende der Ostsee und ist für viele Segler ein magisches Ziel. Der Weg ist weit, aber er lohnt

Bottenwiek
Fotograf: © K.Andrews

Bottenwiek

Haparanda – bei so manchem Ostsee-Segler sorgt der Klang des Ortsnamens für leuchtende Augen. Weiter Nord geht es nicht, man denkt an kalte, lange Winter, einsame Natur, dichte Wälder, Schärenwelten abseits der Trampelpfade. Wer sich auf den Weg macht, trifft nach den Ålands im schwedisch-finnischen Grenzgebiet immer weniger Crews, segelt sozusagen langsam in die Einsamkeit einer beeindruckenden Natur, die den Menschen wieder spüren lässt, dass er nur winziges Teil eines Ganzen ist.

Bottenwiek
Fotograf: © K.Andrews

Bottenwiek

Wer nicht ein Sabbatical nimmt oder im Ruhestand ist, wird den Törn nicht schaffen, für einen Urlaub ist der Weg zu weit. Oder aber man nutzt die Möglichkeiten eines Kettentörns. Segelclubs sind prädestiniert für solche Unterfangen. Es heißt, gerade die Deutschen und die Schweizer seien verückt danach, einmal im Leben diese Landmarke zu schaffen. Wir machten die Probe auf Exempel in einer deutsch-Schweizer Kooperation: Ein Deutscher segelt mit einer Vereinsyacht des Cruising Clubs Schweiz gen Bottenwiek. Jetzt die ausführliche Geschichte in der neuen YACHT.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Die verlasene Stahl-Ketsch "Troll": Die verlasene Stahl-Ketsch "Troll" 17.02.2015 — Seenot: Schiff verloren, Leben gerettet

Für Susanne und Thomas Mallunat endete der gelebte Traum vom Blauwasserdasein mitten auf dem Atlantik. Über den Ausstieg der Aussteiger mehr

Tahiti Katamaran Charterurlaub Frnz Polynesien 2014 BMü__2BM5524 17.02.2015 — Südsee: Auf den Spuren von Captain Cook

Bora Bora, Tahiti – polynesische Inselnamen, die Segelträume wachwerden lassen. Wer die Weltumsegelung nicht schafft, kann dort chartern mehr

Gennakerbaum_Selbstbau__Lars_Bolle_IMG_1328 17.02.2015 — Werkstatt: Gennakerbaum selbst gemacht

So fertigen Sie aus einem abgebrochenen Surfmast einen Gennakerbaum und aus Kohlefaser und Epoxid die dazugehörigen Decksbeschläge mehr

Crew Einweisung Charter 2011  MAm_MAM_2432 17.02.2015 — Kojencharter: Mit Fremden in die Fremde

Ob Überführungs-, Abenteuer- oder Urlaubstörn – mit lauter Unbekannten segeln zu gehen birgt Chancen, aber auch Risiken. Erfahrungsberichte mehr

Coppercoat  2ter Auftrag nach 20Jahren 2014 PR_01 Original Coppercoat Anstrich 20 Jahre alt 17.02.2015 — Bewuchsschutz: Ein Anstrich für 10 Jahre

Die Beschichtungen Coppercoat und Coppershield sollen eine Dekade und länger vor Bewuchs schützen. Langzeiterfahrungen nach rund 25 Jahren mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.