Reise

Biskaya? Lieber gleich bis Holland!

07.11.2012 Alexander Worms, Fotos: S. Roever - Eine Mail im Februar reißt mich aus der seglerischen Winterdepression: Willst du im Herbst mit über die Biskaya? Spontane Antwort: Ja klar!

Biskaya im Herbst
Fotograf: © S. Roever

Spritzige Sache: Gerefft wird am Mast. Auf Am-Wind-Kursen wird es auf der Biskaya dort auch auf 42 Fuß nass

Doch war das eine gute Idee? Diese Frage stelle ich mir, als es vor La Coruña gleich richtig zur Sache geht. Auf der Rückseite eines Sturmtiefs, das sogar einen eigenen Namen bekommen hat, reiten wir gen Bretagne. Die Wellen sind hoch, die Stimmung tief. Die Yacht, eine Hallberg-Rassy 42, bockt angesichts des Seegangs und ist dabei dennoch das nahezu ideale Gefährt für dieses Seegebiet.

Nachdem ich mich jedoch an Bord eingeschaukelt habe, macht die Reise Spaß. So viel Spaß, dass wir, Skipper Sönke Roever und ich, gleich durchziehen bis nach Holland. Denn da muss das Schiff hin. Was wir sonst noch auf der Reise erlebt haben, wie es uns dabei erging und was das Ganze mit James Last zu tun hat, steht in Ausgabe 24/2012 der YACHT, die ab dem 14. November am Kiosk bereitliegt.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Fehler von Mitseglern Hafen 2015 MAM__DSC1978 27.03.2015 — Seemannschaft: So werden Sie zur besseren Crew

Für unerfahrene Crewmitglieder können die Abläufe an Bord ein Buch mit sieben Siegeln sein. Viele Probleme lassen sich jedoch vermeiden mehr

Rituale an Bord 2015 NKr_0315 sherry 013 26.03.2015 — Bordrituale: Ist es Wahnsinn oder sinnvoll?

An Bord ticken Menschen anders. Sie sprechen eine eigene Sprache, ihr Benehmen verändert sich, und seltsame Gewohnheiten werden ausgelebt mehr

Olympia Hamburg: Das Logo der Bewerbung 17.03.2015 — Olympia-Bewerbung: Die drei Segel-Kandidaten im Porträt

Hamburg hat die Wahl zur Bewerberstadt gewonnen. Doch welcher Segelstandort erhält den Zuschlag? Vor- und Nachteile der drei Bewerber mehr

Rücktritt vom Kaufvertrag schwierig 17.03.2015 — Recht: Rücktritt vom Kaufvertrag schwierig

Bei kleineren Mängeln sind dem Neubootkäufer meist die Hände gebunden – erst ab größeren Schäden eröffnen sich Klagemöglichkeiten mehr

CSS Törn Schwarzes Meer Crew Anbord 2015 KAn_KA20140614_414: Segelyacht im Bosporus 17.03.2015 — Reise: Abenteuer hinterm Bosporus

Von Istanbul entlang der türkischen, bulgarischen und rumänischen Küste bis ins Donaudelta – auf Törn in einem selten angesteuerten Revier mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.