DIE HOMEPAGE VON
BOBBY SCHENK
exclusiv bei

"Türkei schlägt Tahiti"


 

In der Sendung des TV-Senders MTV Stadtgespräch stellte Bobby Schenk am 11. Februar 2003 in München sein neues Buch Fahrtensegeln vor. In dem 45-minütigen Gespräch, das von den Moderatoren Robert Link (rechts)und und dem stellvertretenden Chefredakteur der Münchner Abendzeitung, Torsten Fricke (mitte) geleitet wurde, kam, logisch, auch die Frage nach den schönsten Segelrevieren der Welt. Bobby Schenk erklärte hierbei, dass bei zahlreichen Weltumseglern zwar noch Französisch Polynesien an erster Stelle, aber dann schon dicht gefolgt, die Türkei genannt wurde. Ein reiner Zufall war es hierbei, dass bei der kommenden Bootsausstellung CBR in München die Türkei das Partnerland der CBR ist.

Schenk gab als Hauptgründe für das hohe Ansehen der Türkei bei den erfahrendsten Seglern der Welt in erster Linie die unvergleichliche landschaftliche Schönheit der Türkei an. Speziell der Golf von Fethye mit seinen Dutzenden Inseln, auf ein paar Quadratmeilen verteilt, sucht weltweit nach Vergleichbarem. Jedoch, die schönste Landschaft bliebe letztlich kühl, wenn nicht die Menschen in diesen türkischen Segelrevieren von einer bezaubernden Herzlichkeit wären. Nicht zuletzt für deutsche Segler ist die Türkei deshalb so attraktiv, weil sie über eine hervorragende Verkehrsanbindung auf den deutschen Flugplätzen verfügt. Habe man seine Yacht in Göcek liegen, so ist man von München aus via Flughafen Dalaman plus 12 (preiswerten) Taxi-Kilometern  unter Umständen schneller auf seinem Schiff, als an einem verkehrsreichen Sommer-Samstag am Chiemsee.

Schenk, der aus der Südsee für die YACHT nach Deutschland eingeflogen war, wird auf der CBR am 16.2.2003 im Kongresscenter einen Vortrag über seine Reisen halten und am gleichen Tag auf dem Skippertreffen der Informationsstelle Mittelmeer über die Türkei referieren. Unmittelbar darauf wird er nach Tahiti zurückkehren, um von dort die Weiterreise mit dem Katamaran THALASSA fortzusetzen. Wohin? Nach der Türkei natürlich. Geschätzte Reisedauer: Noch zwei Jahre!

zurück zum Bücher-Basar
zurück zur Home-Page

Page by Bobby Schenk
E-Mail: bobbyschenk@yahoo.com
URL of this Page is: http://www.yacht.de/schenk/tvm.html

Impressum und Datenschutzerklärung