Dänemark

Ærøskøbing schafft Bezahlautomaten ab

19.01.2013 Bendix Hügelmann, Fotos: M.Hüter - Erfreuliche Rückkehr einer Institution: Ab dem Sommer 2013 wird in Ærøskøbing das Hafengeld wieder bei einem Hafenmeister bezahlt

Hafenmeister
Fotograf: © M.Hüter

Zurück zu altem Charme – Hafenmeister ersetzt Geldautomat in Ærøskøbing

Schlechter Tag für Blechkameraden – viele Besucher des Yachthafens Æøskøbing hatten sich nach wiederholten Ausfällen der Hafengeldautomaten beschwert. Nun hat der Betreiber des Yachthafens reagiert: An die Stelle der vermeintlich zeitgemäßen Maschine tritt eine vertraute Institution – der Hafenmeister.

"Vielen Segler ist der persönliche Kontakt zum Hafenmeister wichtig", sagte Torben Frederiksen Lünnemann vom Yachthafen Ærøskøbing. Ab sofort wird es möglich sein, morgens und abends im Hafenbüro das Liegegeld zu entrichten. Einen Kassierservice am Steg wird es natürlich auch geben, Klopfen am Bugkorb inklusive. 

Neben einem neuen Service-Gebäube kann Ærøskøbing noch mit einem neuen, großen Kinderspielplatz aufwarten. "Wir haben eine Menge Geld und Zeit investiert, um einige bessere Einrichtungen im Hafen zu realisieren", kommentierte Lünnemann. "In Verbindung mit unserem bisherigen Service-Angebot (kostenloses W-Lan) hoffen wir, im kommenden Sommer viele Gastlieger begrüßen zu können."

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Weiterführende Artikel

Damper Wahrzeichen vor dem Aus 15.09.2011 — Revier: Damper Wahrzeichen vor dem Aus

Wer kennt sie nicht, die Hafenmeisterpyramide – neben den sterilen Hochhäusern des Ostseebades das markanteste Gebäude im Damper Hafen? mehr

Rennen nach Ærø mit Rekordbeteiligung 30.08.2011 — Schifffahrtsregatta: Rennen nach Ærø mit Rekordbeteiligung

In diesem Jahr versammelten sich 139 Yachten und 1.150 Segler zur traditionellen Regatta von Schleimünde hinüber nach Æroskøbing mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Kas: Die Marina von Kas etwas westlich des Ortes 27.01.2015 — Türkei: Erste Charterstation in Kas

Der österreichische Flottenbetreiber Pitter Yachting eröffnet zum Saisonstart eine Basis in der noch jungen Marina der Setur-Gruppe mehr

Porto Albania: Bauskizze des Hafens 23.01.2015 — Adria: Albanien bekommt zweite Marina

Südlich von Durres soll in den nächsten zwei Jahren ein Hafen samt Ferien-Anlage entstehen. Er wäre die ideale Ergänzung an der langen Küste mehr

Hanseboot Ancora Boat Show: Hanseboot Ancora Boat Show 15.01.2015 — Ostsee: Neue Charterstation in Neustadt

Der deutsche Flottenbetreiber Thinius eröffnet in der Ancora-Marina eine Basis. Es werden Yachten von Bavaria und Dufour dort stationiert mehr

GriechenlandPeloponnesA.Fritsch:YACHT2014IMG_2830IMG_2830 07.01.2015 — Mittelmeer: Griechenland vereinfacht Bürokratie

Eigner und Chartercrews müssen künftig das Revier-Papier Dekpa nicht mehr jährlich erneuern. Auch das leidige Abstempeln entfällt mehr

Costa Brava: Die Region um das Cap Creus 19.12.2014 — Spanien: Ankerverbote an der Costa Brava

Die Regionalregierung verbietet das Ankern in einigen Küstenabschnitten. Segler sollen nur an Bojen festmachen – doch die sind oft belegt mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.