Dänemark

Ærøskøbing schafft Bezahlautomaten ab

19.01.2013 Bendix Hügelmann, Fotos: M.Hüter - Erfreuliche Rückkehr einer Institution: Ab dem Sommer 2013 wird in Ærøskøbing das Hafengeld wieder bei einem Hafenmeister bezahlt

Hafenmeister
Fotograf: © M.Hüter

Zurück zu altem Charme – Hafenmeister ersetzt Geldautomat in Ærøskøbing

Schlechter Tag für Blechkameraden – viele Besucher des Yachthafens Æøskøbing hatten sich nach wiederholten Ausfällen der Hafengeldautomaten beschwert. Nun hat der Betreiber des Yachthafens reagiert: An die Stelle der vermeintlich zeitgemäßen Maschine tritt eine vertraute Institution – der Hafenmeister.

"Vielen Segler ist der persönliche Kontakt zum Hafenmeister wichtig", sagte Torben Frederiksen Lünnemann vom Yachthafen Ærøskøbing. Ab sofort wird es möglich sein, morgens und abends im Hafenbüro das Liegegeld zu entrichten. Einen Kassierservice am Steg wird es natürlich auch geben, Klopfen am Bugkorb inklusive. 

Neben einem neuen Service-Gebäube kann Ærøskøbing noch mit einem neuen, großen Kinderspielplatz aufwarten. "Wir haben eine Menge Geld und Zeit investiert, um einige bessere Einrichtungen im Hafen zu realisieren", kommentierte Lünnemann. "In Verbindung mit unserem bisherigen Service-Angebot (kostenloses W-Lan) hoffen wir, im kommenden Sommer viele Gastlieger begrüßen zu können."

  • Twitter
  • Facebook

Weiterführende Artikel

Damper Wahrzeichen vor dem Aus 15.09.2011 — Revier: Damper Wahrzeichen vor dem Aus

Wer kennt sie nicht, die Hafenmeisterpyramide – neben den sterilen Hochhäusern des Ostseebades das markanteste Gebäude im Damper Hafen? mehr

Rennen nach Ærø mit Rekordbeteiligung 30.08.2011 — Schifffahrtsregatta: Rennen nach Ærø mit Rekordbeteiligung

In diesem Jahr versammelten sich 139 Yachten und 1.150 Segler zur traditionellen Regatta von Schleimünde hinüber nach Æroskøbing mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Windward Islands Karibik 2016 MAM_MAA3800: Charterkat vor einem der atemberaubend schönen Palmenstrände in den Tobago Cays 27.05.2016 — Karibik: Segler in Tobago Cays überfallen

Die Crew einer britischen Yacht wurde vor Anker östlich von Mayreau von bewaffneten Räubern geentert, ausgeraubt und wohl auch verletzt mehr

006_12_08_yac.eps 26.05.2016 — Charter: Kunden müssen nicht nachzahlen

Die neueste Steuererhöhung der griechischen Regierung betrifft auch die Charterbranche. Doch den Zuschlag muss niemand extra zahlen mehr

SS_JUN08_TURKEY_Bodrum_064 17.05.2016 — Charter: Tui verkauft Sunsail und Moorings

Bei der Bilanz-Pressekonferenz verkündete die Konzernleitung, dass die beiden Charterfirmen zusammen mit anderen Marken veräußert werden mehr

Malediven stockmann 2016_mki_stm_maluftaufnahmegiravaru 20.04.2016 — Charter: Neues exotisches Charterziel

Die Malediven waren bisher eher für Kojencharter-Angebote bekannt. Doch jetzt gibt es auch eine kleine Kat-Flotte für Selbstfahrer mehr

_MG_8811 14.04.2016 — Italien: Kleiner Hafen mit großem Flair

Die Marina Portopiccolo in Sistiana in der Nordadria liegt einem Amphitheater gleich und ist mit einem schicken Ferien-Resort verbunden mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.