Ostsee

Neuer Hafen an Rügens Küste

21.07.2015 Andreas Fritsch, Fotos: picture alliance/dpa/S. Sauer - Der Wasserwander-Rastplatz von Glewitz am Strelasund ist eine Ergänzung des Hafennetzes. Er bietet 50 Liegeplätze, aber wenig im Umland

Wasserrastplatz Glewitz 2015 dpa_59957283
Fotograf: © picture alliance/dpa/S. Sauer

Das sehr dichte Netz der kleinen, mit öffentlichen Mitteln finanzierter Häfen ist um ein neues Ziel im Strelasund reicher. In Glewitz auf Rügen, direkt neben dem Anleger der Rügen-Fähre zur Festlandsküste, wurde eine Marina mit 50 Liegeplätzen eröffnet. Das Projekt war in den letzten zwei Jahren mit 2,3 Millionen Euro Fördergeldern gebaut worden.

Glewitz bietet Liegeplätze direkt am Sund sowie neue Sanitäranlagen samt Waschmaschine und Trockner. Die Anlage liegt relativ abseits und etwas exponiert bei stärkerem Südwind. Die Wassertiefen im Becken sollen etwa 2,2 bis 2,9 Meter betragen. Das Netz der Wasserwander-Rastplätze ist damit noch enger geworden. Wie eng, zeigt der Blick gerade einmal 900 Meter über den Sund: Direkt gegenüber befindet sich die Anlage von Stahlbrode, und keine vier Meilen weiter liegen die Marina Neuhof und wieder ein Wasserwander-Rastplatz, diesmal in Puddemin. Vor allem letztere beide sind sehr sichere, schöne Alternativen mit netten Restaurants am Hafen.

  • Twitter
  • Facebook

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Levkas 2016 13.06.2016 — Griechenland: Bauarbeiten am Kanal fast fertig

Die massive Umgestaltung der nördlichen Einfahrt beim Kanal von Levkas ist abgeschlossen. Die Halbinsel wurde deutlich verkleinert. mehr

Warten auf das Einklarieren 03.06.2016 — Kroatien: Warten auf das Einklarieren

In immer mehr Orten öffnen die Hafenämter über das Wochenende nicht mehr. Wer einreisen will, muss bis Montag auf ein Permit warten mehr

Olpenitz: Aufnahmen von Ende Mai 31.05.2016 — Ostsee: Marina Olpenitz kann angelaufen werden

Zwei Jahre lang war der ehemalige Marinehafen gesperrt. Jetzt schwimmen die ersten Stege, und es entstehen Sanitärgebäude und Winterlager mehr

Windward Islands Karibik 2016 MAM_MAA3800: Charterkat vor einem der atemberaubend schönen Palmenstrände in den Tobago Cays 27.05.2016 — Karibik: Segler in Tobago Cays überfallen

Die Crew einer britischen Yacht wurde vor Anker östlich von Mayreau von bewaffneten Räubern geentert, ausgeraubt und wohl auch verletzt mehr

006_12_08_yac.eps 26.05.2016 — Charter: Kunden müssen nicht nachzahlen

Die neueste Steuererhöhung der griechischen Regierung betrifft auch die Charterbranche. Doch den Zuschlag muss niemand extra zahlen mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.