Revier-APP

Holland-Infos für den Landgang

Das Niederländische Tourismus-Büro stellt eine kostenlose App fürs Revier vor. Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Infos auf einen Blick

Andreas Fritsch am 24.08.2012

Unter dem Namen "Visit Holland" hat das NTB viele der Infos zusammengetragen, die auch auf deren Webseite zur Verfügung stehen, und in eine I-Phone-App verpackt. Ihr Vorteil ist unter anderem, dass über den GPS-Chip des Mobiltelefons Sehenswürdigkeiten im näheren Umkreis angezeigt werden. Es sind aber auch Stadtpläne der großen Metropolen samt Tipps vorhanden. Des Weiteren können Crews unterwegs Infos über Städte oder auch Regionen wie die Watteninseln abrufen, dazu gibt es einen an den Reisezeitraum angepassten Veranstaltungskalender, der zeigt, was wann wo an Land los ist.

Nl-Screenshot

Screenshot der neuen App

Allerdings handelt es sich immer um eine rein touristische App, die keinerlei nautische Infos über Häfen, Liegeplätze oder Ähnliches enthält. Sie kann kostenlos im Apple Appstore heruntergeladen werden, eine Android-Version soll es aber erst ab 2013 geben. Auch auf dem iPad läuft die App, da sie aber für das iPhone programmiert wurde, ist die Display-Darstellung im Vollbildmodus etwas unscharf. 

Andreas Fritsch am 24.08.2012

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online