Regatta-News

Zitterpartie mit happy end

Gemeinsame Deutsche Meisterschaften der olympischen Klassen

Lars Bolle am 08.10.2007

Flaute: So, oder so ähnlich, präsentierte sich der Chiemsee an den meisten Tagen der Meisterschaften

1000 Segler und Seglerinnen, hochkarätige Gäste, acht ausrichtende Vereine, mehrere hundert Helfer und das Bilderbuchrevier des Chiemsees haben die vierte Internationale Deutsche Meisterschaft aller olympischer Klassen an einem Ort und zueichen Zeit zum Erfolg verholfen. Nach tagelanger Flaute konnten an nur einem Tag in allen Klassen die für eine Meisterschaftswertung erforderlichen vier Rennen absolviert werden.

"Die Organisatoren haben hier ein Top-Event zusammen gezimmert und am Ende endlich auch das verdiente Glück der Tüchtigen gehabt", lobte Gast Jochen Schümann das seglerische Oktoberfest am Chiemsee und die ausrichtenden Vereine. Der Teamchef der deutschen America´s Cup-Mannschaft war als Botschafter von Hauptsponsor Audi von Valencia nach Bayern geflogen, um die Titelkämpfe der Aktiven in rund 450 Booten aus 19 Nationen zu sehen.

Die schnellsten Deutschen Meister wurden am Samstag Vormittag binnen vier Stunden mit Johannes Polgar (Dänisch-Nienhof) und Florian Spalteholz (Kiel) ermittelt. Das norddeutsche Duo dominierte die Katamaran-Flotte nach Belieben, hatte am Ende nur sechs Zähler auf dem Konto. Für eine Überraschung sorgten die Lokalmatadoren Leopold Fricke und Lorenz Huber (Rimsting/Prien), die sich den Titel in der rasanten 49er-Klasse sicherten und die TOP-Kadermannschaften Jan-Peter Peckolt/Hannes Peckolt (Hamburg/Kiel) sowie Marcus Baur/Hannes Baumann (Kiel) auf die Plätze zwei und vier verweisen konnten. Paralympics-Sieger Heiko Kröger dagegen wurde in der Klasse 2.4 seinem Favoritenstatus gerecht.

In der von Frauen und Männern gemeinsam ausgetragenen Deutschen Meisterschaft der 470er verfehlten die zweimaligen Europameisterinnen Stefanie Rothweiler (München) und Vivien Kussatz (Berlin) als Gesamtzweite den Titel nur knapp. Auf Platz eins segelten die Berliner Martin Hauptmann und Timo Chorrosch. Auf Platz drei unterstrichen Lucas Zellmer und Heiko Seelig die Berliner Dominanz in dieser Disziplin.

Seinen ersten Meistertitel gewann im Starboot Routinier Philipp Rothermund (Flensburg) mit Vorschoter Thomas Auracher vor dem Hamburger Altmeister Achim Griese und Michael Marcour sowie den Lokalmatadoren Werner Fritz und Ulli Seeberger vom Chiemsee. Im Finn Dinghi segelte der Junioren-Weltmeister Jan Kurfeld mit seinem nächsten Titelgewinn weiter auf Erfolgskurs. Philipp Buhl (Sonthofen-Berghofen) setzte sich in der Laserklasse vor Simon Grotelüschen (Lübeck) und Tobias Schadewaldt (Kiel) durch. Die Brandenburgerin Anke Helbig gewann die Laser Radial-Konkurrenz souverän, in der sich die Berliner TOP-Kaderseglerin Petra Niemann mit Platz vier begnügen musste.

Bei der Bestenermittlung der Surfer mussten die besten deutschen Athleten dem Ungarn Aron Gadorfalvi den Vortritt lassen. Toni Wilhelm (Kiel) und Max Oberberger (Eggstätt) belegten in der gemischt ausgetragenen Serie die Plätze zwei und drei. Die NRV-Surferinnen Wiebke Sradnik und Romy Kinzl belegten die Platze sechs und sieben.

Die gemeinsame Serie aller Olympiadisziplinen hat nach 1979, 1980 und 2003 zum vierten Mal in deutschen Gewässern stattgefunden und soll auch in Zukunft im Vierjahres-Rhythmus wiederholt werden. Hans Sendes, Sportdirektor des Deutschen Segler-Verbandes (DSV), sagte: "Ich mache mich schon 25 Jahre lang stark für diese Gemeinschaftsveranstaltung, doch erst, seit der Weltverband gemeinsame Weltmeisterschaften austrägt, haben wir die Idee auch in Deutschland wieder umsetzen können." Sowohl die Organisatoren der Warnemünder als auch die der Travemünder Woche hatten die Meisterschaftsserie in Bayern besucht.

"Nach den frustrierenden ersten Tagen gab es einen wunderbaren und versöhnlichen Abschluss, den wir den Veranstaltern von Herzen gönnen", sagte Ulrike Schümann. Die Berliner Yngling-Steuerfrau, Aktivensprecherin und Olympiakandidatin gewann die Bestenermittlung in der Dreimann-Kielbootklasse Yngling souverän.


ENDERGEBNISSE IDM 2007:

Internationale Deutsche Meisterschaft Tornado
1. Johannes Polgar/Florian Spalteholz (Kiel) 6 Punkte
2. Tino Mittelmeier/Niko Mittelmeier (Überlingen) 18 Punkte
3. Helge Sach/Kim-Patrick Tolsdorf (Zarnekau) 21 Punkte

Internationale Deutsche Meisterschaft 470er Frauen und Männer
1. Martin Hauptmann/Timo Chorrosch (Berlin) 12 Punkte
2. Stefanie Rothweiler/Vievien Kussatz (München/Berlin) 14 Punkte
3. Lucas Zellmer/Heiko Seelig (Berlin) 17 Punkte

Internationale Deutsche Meisterschaft Starboot
1. Philipp Rotermund/Thomas Auracher (Flensburg) 19 Punkte
2. Achim Griese/Michael Marcour (Hamburg) 31 Punkte
3. Werner Fritz/Uli Seeberger (Chiemsee) 37 Punkte

Internationale Deutsche Meisterschaft Laser
1. Philipp Buhl (Sonthofen-Berghofen) 8 Punkte
2. Simon Grotelüschen (Lübeck) 10 Punkte
3. Tobias Schadewaldt (Kiel) 10 Punkte

Internationale Deutsche Meisterschaft Laser Radial
1. Anke Helbig (Brandenburg) 11 Punkte
2. Sarah Leinert (Storkow) 21 Punkte
3. Franziska Goltz (Kiel) 22 Punkte

Internationale Deutsche Meisterschaft Finn Dinghi
1. Jan Kurfeld (Wismar) 16 Punkte
2. Pallay Tibor (Ungarn) 19 Punkte
3. Thomas Reger (Hamburg) 23 Punkte

Internationale Deutsche Bestenermittlung 49er
1. Leopold Fricke/Lorenz Huber (Rimsting/Prien) 8 Punkte
2. Jan-Peter Peckolt/Hannes Peckolt (Hamburg/Kiel) 9 Punkte
3. Nico Dellekarth/Niko Resch (Österreich) 9 Punkte

Internationale Deutsche Bestenermittlung RS:X
1. Aron Gadorfalvi (Ungarn) 4 Punkte
2. Toni Wilhelm (Kiel) 7 Punkte
3. Max Oberberger (Eggstätt) 13 Punkte

Internationale Deutsche Bestenermittlung Yngling
1. Ulrike Schümann/Julia Bleck/Ute Höpfner (Berlin) 5 Punkte
2. Johannes Richard/Michael Spängler/Crew (AUT) 8 Punkte
3. Thorsten Schutt/Bea Marx/Kai Morwinski (WSVRH) 12 Punkte

Internationale Deutsche Bestenermittlung 2.4
1. Heiko Kröger (Kiel) 6 Punkte
2. Niels Ulstrup (Dänemark) 11 Punkte
3. Eberhard Bieberitz (Alt-Güstrow) 15 Punkte

Lars Bolle am 08.10.2007

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online