Einhand

Silverrudder Challenge 2016 gesichert

Nach Wochen des Wartens: Das Solo-Rennen rund Fünen findet statt – Registrierungen in Kürze möglich – Svendborg bleibt Start- und Zielhafen

Jochen Rieker am 22.01.2016
Silverrudder Rund Fünen 2015_8

Start in Svendborg. Im September geht's für bis zu 400 Solisten wieder los 

Voriges Jahr um diese Zeit hatten bereits rund 200 Teilnehmer fürs Silverrudder gemeldet. Dieses Jahr dagegen gab es bisher keine Registrierungsmöglichkeit; Homepage und Facebook-Seite waren seit Herbst ohne neue Nachrichten, ohne weitere Informationen. So ruhig blieb es, dass viele Fans und potenzielle Teilnehmer bereits um die Zukunft der Regatta fürchteten.

Wie YACHT online gestern Abend erfuhr, wird das Rennen jedoch wie geplant Ende September stattfinden. Meldungen sollen in wenigen Tagen möglich sein. Das bestätigte ein mit dem Vorgang vertrauter Informant.

Hintergrund der Verzögerungen waren Umstrukturierungen bei "BådNyt", dem dänischen Segelmagazin, das die Silverrudder Challenge 2012 ins Leben gerufen und zum größten Solo-Rennen weltweit entwickelt hatte. Der Verlag, Nordjyske Medier, will den Event künftig nicht mehr in Eigenregie veranstalten und war daher auf der Suche nach einem Nachfolger. 

Der ist jetzt offenbar gefunden. Die Stadt Svendborg, die von Beginn an Start- und Zielhafen des Silverrudder war, wird die Regatta sowie alle damit verbundenen Rechte übernehmen; der Svendborg Amatør Sejlklub bleibt weiterhin Ausrichter und übernimmt die Wettfahrtleitung.

In den nächsten Tagen sollen die Verträge unterschriftsreif sein. Dann wird es auch eine offizielle Mitteilung dazu geben. Veränderungen sind demnach nicht zu erwarten – bis auf den verspäteten Start der Registrierung soll im Grunde alles beim Alten bleiben.

Für die Fans in Deutschland ist es eine gute Nachricht. Viele hatten in den vergangenen Wochen bereits bei der YACHT-Redaktion angefragt, die als Medienpartner für Deutschland zur Popularität der Silverrudder Challenge beigetragen hatte. Wer sich rechtzeitig einen der 400 Startplätze sichern will, erfährt exklusiv hier auf YACHT online in Kürze alle wichtigen Infos zur Registrierung.     

Bis dahin bleibt die Erinnerung an eine sehr gelungene Veranstaltung 2015

Fotostrecke: Bildergalerie vom Silverrudder 2015

Jochen Rieker am 22.01.2016

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online