Bobby Schenk

Wenn plötzlich die Fenster fehlen

05.02.2013 Lars Bolle, Fotos: YACHT - Ein Erfahrungsbericht auf Bobby Schenks Seite zeigt, wie schnell ältere Segelyachten auf See leckschlagen können – an unvermuteter Stelle

Bobby Schenk
Fotograf: © YACHT

Bobby Schenk

"Es kann einem angst und bange werden", leitet Bobby Schenk den Erfahrungsbericht ein. Und weiter: "Daran denkt man normalerweise nicht: Dass man auf hoher See plötzlich im Rumpf mehrere große Lecks hat, die bei stürmischem Seegang in kurzer Zeit so viel Wasser schöpfen können, dass sie die Yacht in wenigen Minuten zum Absaufen bringen. Dabei könnte es viele ältere Kunststoffyachten aus den 80ern, 90ern oder mit noch viel mehr Jahren auf dem Rumpf treffen. Vielleicht auch Holzyachten. Sigfried Waskewitz hat dieses traumatische Erlebnis gehabt und ist – mit Glück – glimpflich davongekommen. Und hat trickreich Konsequenzen gezogen."


 

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Weiterführende Artikel

Blick von Bord auf die aufgewühlte See: Blick von Bord auf die aufgewühlte See 14.01.2013 — Bobby Schenk: Mensch über Bord: den Alptraum erlebt

Beim 12. Ecker-Cup ging der Österreicher Franz Zeitelhofer nachts trotz Sicherheitsgurt über Bord. Ein packender Erlebnisbericht mehr

Die "Thule" vor den Ochseninseln: Die "Thule" vor den Ochseninseln 07.01.2013 — Bobby Schenk: Interview mit den "Thule"-Eignern

Besonders positiv sei der Langkieler beim "Bewegungskomfort" aufgefallen, so Rainer und Ursula Woehl im Interview mit Bobby Schenk mehr

Bobby Schenks Blauwasserseminar: Bobby Schenks Blauwasserseminar 20.11.2012 — Bobby Schenk: Wie groß darf ein Fahrtenkat sein?

Viele träumen vom Leben auf dem Wasser, am besten auf einem Katamaran. Da gilt: je größer, desto besser, oder? Bobby Schenk antwortet mehr

Neueste Artikel dieser Rubrik

Lindaunisbrücke: Rund 50 Yachten drängen durch die Lindaunisbrücke, als die sich nach drei Tagen endlich wieder öffnet. Der NDR berichtete darüber 31.07.2014 — Revier: Brücke repariert, Schlei wieder frei

Nach drei Tagen Wartezeit konnten gestern Nachmittag rund 50 vor der Lindausnisbrücke ausgebremste Yachten endlich das Bauwerk passieren mehr

Herzfilm Blauwasserleben Verfilmung PR_56005-0-0004: <table cellpadding="1" class="asset-info-table" valign="top">
	<tbody>
		<tr>
			<td>
				<table cellpadding="0">
					<tbody>
						<tr>
							<td class="asset-info-value">
								Von links: Stefanie Stappenbeck als Heike Dorsch, Autorin Heike Dorsch und Markus Mittermeier als Stefan R.</td>
						</tr>
					</tbody>
				</table>
			</td>
		</tr>
	</tbody>
</table>

	&nbsp; 30.07.2014 — tragödie: ZDF verfilmt Mord an Blauwassersegler

2011 wurde auf einer Südseeinsel ein deutscher Skipper ermordet. Sogar von Kannibalismus war seinerzeit die Rede. Nun kommt die Story ins TV mehr

DSV 04_Lindaunisbruecke_c_Fritjof Gunkel: <p>
	Die Lindaunisbr&uuml;cke &uuml;ber die Schlei &ndash; derzeit au&szlig;er Betrieb</p> 30.07.2014 — Revier: Klappbrücke klappt nicht mehr

Seit Montag ist die Lindaunisbrücke defekt. Mehrere Dutzend Segler kommen nicht mehr an ihr Ziel. Die Bahn bemüht sich um rasche Reparatur mehr

Musto Yacht Modern Classics Schlei Hafen 2013 KAn_ KA20130907_0207 29.07.2014 — Fahrtensegler-Treff: Hoher Besuch bei den Modern Classics

Bobby Schenk, Nestor der Fahrtensegler, und der ehemalige YACHT-Testchef Mike Naujok kommen zum Kult-Event der GFK-Klassiker an die Schlei mehr

DGzRS: <p>
	Auf vielen Stationen k&ouml;nnen die Besucher am &quot;Tag der Seenotretter&quot; Seenotkreuzer und Seenotrettungsboote besichtigen &ndash; so wie&nbsp; im vergangenen Jahr in Laboe die &quot;Berlin&quot;, &quot;Walter Rose&quot; und &quot;Franz Stapelfeldt&quot;</p> 25.07.2014 — Open Ship der DGzRS: Seenotretter bitten an Bord

Am Sonntag werden vielerorts an der Küste Rettungsdemonstrationen gezeigt. Seenotkreuzer und Seenotrettungsboote können besichtigt werden mehr

Schlagwörter

Bobby Schenk

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.