Kriminalität

Warnung vor Trickbetrügern

23.08.2012 Lasse Johannsen, Fotos: YACHT/ B. Andersch - Ob beim Verkauf oder der Suche – Wer sich auf dem Gebrauchtbootmarkt tummelt, sollte wachsam sein. Das Internet macht es Ganoven leicht

Segelyachten im Kleinanzeigenteil einer Zeitschrift
Fotograf: © YACHT/ B. Andersch

Segelyachten im Kleinanzeigenteil einer Zeitschrift – am besten ist der direkte Kontakt mit Käufer oder Verkäufer

Die Wasserschutzpolizei warnt vor Trickbetrügern im Internet. Wie die Kreuzer-Abteilung des DSV unter Berufung auf die Zeitschrift IBN mitteilt, bieten die Betrüger entweder selbst fiktive Sportboote unter Wert im Netz an oder melden sich bei Verkaufsofferten bei den Inserenten.

"In allen Fällen wird versucht, den Transport des infrage stehenden Bootes über eine Firma zu organisieren, die einen nahezu perfekten Internetauftritt hat. Zum Transport müssen Vorabzahlungen, meist über Internetbezahldienste oder andere Anbieter, geleistet werden. Um die Seriosität des Interessenten vorzutäuschen, wird beim Schriftwechsel regelmäßig eine Passkopie per Mail übermittelt. Diese „Dokumente“ erweisen sich meist als Fälschungen oder nicht zueinander passend. Bei verdächtigen Verkaufsangeboten oder sonstigen Fragen zu diesem Thema bieten die Ermittler des Kompetenz-Zentrums Bootskriminalität gerne ihre Unterstützung an. "Die Anfragenden müssen sich jedoch eindeutig gegenüber der Polizei identifizieren."

Nähere Auskünfte erteilt das Kompetenz-Zentrum Bootskriminalität der Wasserschutzpolizei.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

Aventura: Jimmy Cornell ist mit seiner "Aventura" derzeit selbst wieder auf Langfahrt um die Welt 27.03.2015 — Blauwasser: Langfahrt-Knowhow via Internet

Jimmy Cornell lädt ab April ein zu Webinars über verschiedene Themenbereiche rund ums Langfahrtsegeln. Die Teilnahme ist kostenlos mehr

Sven Herlyn Vizepräsident DSV Vorstand HSC 2014 MMü__MG_2326: Sven Herlyn im Januar 2014 bei einem Interviewtermin mit der YACHT im Hamburger Segel-Club, seiner seglerischen Heimat 27.03.2015 — DSV: KA-Obmann: der Nächste, bitte!

Der Hamburger Sven Herlyn tritt vom Amt des Vizepräsidenten des Deutschen Seglerverbandes mit dem Geschäftsbereich Breitensport zurück mehr

St Barths Bucket Regatta 2015: Die St Barths Bucket Regatta 2015 23.03.2015 — St Barths Bucket: Viel Sehen und Gesehen-Werden

Auch dieses Jahr trafen sich die Superyachten auf den Kleinen Antillen bei der St Barths Bucket Regatta – und boten vor allem viel fürs Auge mehr

Dr. Carsten Krage: Künftig 1. Vorsitzender des Kieler Yacht-Clubs: Dr. Carsten Krage 23.03.2015 — Kieler Yacht-Club: Neuer Vorsitzender gewählt

An der Kieler Förde wurde mit dem Rechtsanwalt und Notar Dr. Carsten Krage ein Nachfolger für den zurückgetretenen Ulrich Ellerbeck gefunden mehr

Havarie NOK Nordschleuse 2015 PR_Bild0034 23.03.2015 — Nord-Ostsee-Kanal: Brunsbüttel wird erneut zum Nadelöhr

Am Freitag war der Frachter "Saint George" in das Tor der Nordschleuse gekracht. Bis Oktober wird nur eine Kammer schiffbar sein mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.