Todesfall

Mumifizierte Leiche auf Yacht entdeckt

29.02.2016 Karolina Meyer-Schilf, Fotos: Barobo Police Station - Vor der philippinischen Küste ist ein deutscher Segler in seiner Yacht tot aufgefunden worden. Die Todesursache ist noch unklar

Philippinen 2016 police_Sajo Yacht
Fotograf: © Barobo Police Station

Die Yacht des Deutschen trieb 34 Seemeilen vor der philippinischen Küste

Etwa 34 Seemeilen nordwestlich der Hafenstadt Barobo haben philippinische Fischer eine grausige Entdeckung gemacht: Der 59-jährige Deutsche Manfred B. saß tot an seinem Kartentisch in der Kajüte. Seine Yacht "Sayo", eine Jeanneau Sun Magic 44, trieb ohne Mast vor der philippinischen Küste. 

Noch ist unklar, woran der Segler gestorben ist. Hinweise für Fremdverschulden liegen bislang nicht vor. Der Kriminologe und Forensiker Dr. Mark Benecke sagte der "Bild"-Zeitung, eine Mumifizierung sei bei den vor Ort herrschenden hohen Temperaturen schon nach kurzer Zeit möglich. Seiner Einschätzung nach könnte B. einen Herzinfarkt erlitten haben.

Die Umstände sprechen für eine Kenterung: Nach Medienberichten befand sich Wasser im Schiff, Ausrüstungsgegenstände, Fotoalben und Konserven schwammen in der Kajüte. Möglicherweise versuchte der Skipper nach dem Mastbruch noch, einen Notruf abzusetzen. 

Die Yacht wurde in den Hafen von Barobo auf die Inselgruppe Mindanao geschleppt, die örtliche Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Leichnam wird nun in der Rechtsmedizin untersucht.

Anmerkung der Redaktion: Der Deutsche Presserat hat die ursprüngliche Version dieser Meldung gerügt, sie habe gegen "die Ziffern 8 und 11 des Pressekodex“ verstoßen. Das heißt, sie missachtete nach Meinung des Presserats das Recht auf informelle Selbstbestimmung und den Schutz der Identität von Opfern. Der Rat hielt die Darstellung für "unangemessen sensationell“.

YACHT online hat diese Meldung entsprechend abgeändert.     

  • Twitter
  • Facebook

Neueste Artikel dieser Rubrik

Schön am Wind: "Vanity" 25.08.2016 — Zwölfer-Treffen: Betuchte Schönheiten im Anmarsch

Anfang nächster Woche kommen bei der Dyvig-Klassik-Regatta mehrere 12-mR-Yachten zusammen. Sogar hoheitlicher Besuch hat sich angemeldet mehr

Feuer: Die ausgebrannte "Globetrotter" am Hunteufer 24.08.2016 — Havarie: Yacht in Fahrt abgefackelt

Unterwegs auf der Hunte, bricht auf der "Globetrotter" ein Brand aus. Die Feuerwehr ist rasch vor Ort, kann das Schiff aber nicht retten mehr

Wilfried und Astrid Erdmann: Wilfried Erdmann und seine spätere Frau Astrid an Bord seiner ersten "Kathena" 23.08.2016 — TV-Tipp: Einmal Segler, immer Segler

Während Wilfried und Astrid Erdmann auf Sommertörn sind, ist am Donnerstag eine Dokumentation über den Ausnahme-Segler im NDR zu sehen mehr

German Classics 2016: Impressionen der Klassiker Regatta "German Classics" 2016 22.08.2016 — Klassikertreffen: Wenn das Messing dreimal blitzt

Vom Folkeboot zum Zwölfer: Bei den German Classics trafen sich vor Laboe die Holzwürmer bei bestem Wetter. Die schönsten Szenen der Regatta mehr

Airlie Beach Race Week 2016: Segeln im heißen Winter: die Airlie Beach Race Week in Queensland 2016 17.08.2016 — Traumreviere: Jetzt nur nicht neidisch werden

Sonne, 26 Grad, warmer Wind: Was für uns wie ein Traum klingt, ist bei der Airlie Beach Race Week normal. Szenen eines Bilderbuchrennens mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.