Klassiker

"Moonbeam III" kommt unter den Hammer

14.01.2016 Karolina Meyer-Schilf, Fotos: sea&see/Panerai/ G. Cantini - Eine der schönsten klassischen Yachten wechselt Anfang Februar ihren Besitzer: Dann wird der "Rolls-Royce der Meere" in Paris versteigert

Regates Royales Segeln Panerai Cannes 2014 PR_gc_PNRI_2014_11599
Fotograf: © sea&see/Panerai/ G. Cantini

Die "Moonbeam III" bei den Régates Royales 2014 vor Cannes

Die 1903 auf der berühmten Werft William Fife in Schottland gebaute Schönheit soll auf der "Rétromobile"-Auktion von Artcurial in Paris am 5. Februar versteigert werden. Der Schätzwert liegt zwischen 500.000 und 1.500.000 Euro. 

Die ursprünglich als Yawl gebaute, inzwischen aber gaffelketakelte Yacht hat – wie fast alle Klassiker – eine bewegte Geschichte. Gebaut wurde sie für den Londoner Rechtsanwalt Charles Plumtree Johnson, der Mitglied sowohl der exklusiven Royal Yacht Squadron als auch des Royal Thames Yacht Club war. Er bestritt mit ihr Regatten an der englischen Ostküste. Nach mehreren Eignerwechseln gelangte sie schließlich ins Mittelmeer, wo sie 1927 und 1928 jeweils die "Course Croisière Mediterranée" gewann.

Regates Royales Segeln Panerai Cannes 2014 PR_gc_PNRI_2014_12538
Fotograf: © sea&see/Panerai/ G. Cantini

Die "Moonbeam III" hinter der "Moonbeam IV" bei der Panerai Classic Yachts Challenge 2014

Der französische Luftfahrtpionier Felix Amiot erwarb die Yacht, anschließend stand sie für 24 Jahre in der Nähe von Cherbourg an Land. 1970 wechselte sie abermals die Seiten des Kanals und wurde in Southampton zehn Jahre lang restauriert. 

1989 wurde die "Moonbeam III" versteigert und kehrte zurück ins Mittelmeer, der neue Heimathafen wurde St. Tropez. Zwischen 2004 und 2006 erfolgte ein kompletter Refit. Seither nimmt sie regelmäßig an Klassikerregatten wie den Panerai Classic Yachts Challenges teil. Weitere Informationen zur Auktion finden Sie hier.

  • Twitter
  • Facebook

Neueste Artikel dieser Rubrik

Schön am Wind: "Vanity" 25.08.2016 — Zwölfer-Treffen: Betuchte Schönheiten im Anmarsch

Anfang nächster Woche kommen bei der Dyvig-Klassik-Regatta mehrere 12-mR-Yachten zusammen. Sogar hoheitlicher Besuch hat sich angemeldet mehr

Feuer: Die ausgebrannte "Globetrotter" am Hunteufer 24.08.2016 — Havarie: Yacht in Fahrt abgefackelt

Unterwegs auf der Hunte, bricht auf der "Globetrotter" ein Brand aus. Die Feuerwehr ist rasch vor Ort, kann das Schiff aber nicht retten mehr

Wilfried und Astrid Erdmann: Wilfried Erdmann und seine spätere Frau Astrid an Bord seiner ersten "Kathena" 23.08.2016 — TV-Tipp: Einmal Segler, immer Segler

Während Wilfried und Astrid Erdmann auf Sommertörn sind, ist am Donnerstag eine Dokumentation über den Ausnahme-Segler im NDR zu sehen mehr

German Classics 2016: Impressionen der Klassiker Regatta "German Classics" 2016 22.08.2016 — Klassikertreffen: Wenn das Messing dreimal blitzt

Vom Folkeboot zum Zwölfer: Bei den German Classics trafen sich vor Laboe die Holzwürmer bei bestem Wetter. Die schönsten Szenen der Regatta mehr

Airlie Beach Race Week 2016: Segeln im heißen Winter: die Airlie Beach Race Week in Queensland 2016 17.08.2016 — Traumreviere: Jetzt nur nicht neidisch werden

Sonne, 26 Grad, warmer Wind: Was für uns wie ein Traum klingt, ist bei der Airlie Beach Race Week normal. Szenen eines Bilderbuchrennens mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.