Infrastruktur

Leuchttürme: Hamburg peilt Rekord an

04.12.2012 Uwe Janßen, Fotos: HPA - 10-Millionen-Projekt am Bubendey-Ufer: An der Elbe soll ab dem kommenden Jahr der größte Leuchtturm Europas entstehen – fast 100 Meter hoch!

Leuchtturm
Fotograf: © HPA

Der Entwurf des geplanten Hamburger Richtfeuers

Wie die Hafenverwaltung Hamburg Port Authority mitteilt, soll im Zuge des Hafenausbaus ein Richtfeuer im Stadtteil Waltershof gebaut werden. Der höhere der beiden Türme wird mit 99,20 Meter der höchste Europas. Diesen Titel trägt bis dato noch der Große Leuchtturm auf der bretonischen Insel Vierge mit 82,5 Metern. Den Weltrekord hält der Turm von Dschidda (Saudi-Arabien) mit 140 Metern.

Der Baubeginn am Bubendey-Ufer – genau gegenüber des beliebten Övelgönner Elbstrands – ist für das kommende Jahr vorgesehen, sofern sich der Genehmigungsprozess nicht verzögert. Die Bauzeit wurde mit anderthalb Jahren veranschlagt. Medienberichten zufolge soll das Bauwerk zehn Millionen Euro kosten.

Die technischen Daten des Richtfeuers:

  1. Oberfeuer (östl.):
    • Höhe 99,2 Meter NN
    • Mitte des Feuers auf 96,6 Meter NN
    • Gewicht des Turms ca. 235 Tonnen
    • Durchmesser: 4 Meter
    • Aufzug und Treppe: 468 Stufen
    • Farbe: schwarze und weiße Streifen
  1. Unterfeuer (westl.):
    • Höhe 75,92 Meter NN
    • Mitte des Feuers auf 74,15 Meter NN
    • Gewicht des Turms ca. 180 Tonnen
    • Durchmesser: 4 Meter
    • Aufzug und Treppe: 340 Stufen
    • Farbe: schwarze und weiße Streifen
  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

MAP0899.eps: Otto Schlenzka 30.07.2015 — Nachruf: Ein "Offizier und Gentleman" tritt ab

Otto Schlenzka ist tot. Der Kommodore des Kieler Yacht-Clubs sowie langjährige ehemalige Leiter der Kieler Woche verstarb mit 96 Jahren mehr

Nothafen Darsser Ort Juli 2014 NTh_01854: <p>
	Seenotkreuzer in der Zufahrt zum Nothafen Dar&szlig;er Ort</p> 28.07.2015 — Ostsee: Darßer Ort bald wieder frei

Die Baggerarbeiten vor dem Nothafen sind inzwischen abgeschlossen. Freigegeben wird er aber erst Ende dieser Woche, denn noch wird gemessen mehr

Navigation: Der Plotter liefert pausenslos pr&auml;zise Infomationen. Verleitet das zur Nachl&auml;ssigkeit? 27.07.2015 — Untersuchung: Seemannschaft in digitalen Zeiten

Ein Projekt der Technischen Universität Berlin erforscht die Auswirkungen moderner Navigations-, Informations- und Kommunikationsmethoden mehr

Künftig auch Seascape-Stützpunkt: Oleu-Segel: K&uuml;nftig auch Seascape-St&uuml;tzpunkt: Oleu-Segel&nbsp; 27.07.2015 — Oleu-Segel: Seascape mit neuem Deutschland-Händler

Das Wassersportzentrum Oleu in Heiligenhafen wird ab 1. August auch Stützpunkt für Vertrieb und Service von Seascape 18 und Seascape 27 mehr

Blaualgen: Algenbl&uuml;te an der Ostsee in der vergangnen Saison&nbsp; 23.07.2015 — Umwelt: Blaualgen-Alarm auf der Ostsee

Eine der hässlichen Begleiterscheinungen des Sommers: Vom Peenestrom wurde das erste Auftreten von Algen in dieser Saison gemeldet mehr

Schlagwörter

Leuchtturm

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.