Infrastruktur

Leuchttürme: Hamburg peilt Rekord an

04.12.2012 Uwe Janßen, Fotos: HPA - 10-Millionen-Projekt am Bubendey-Ufer: An der Elbe soll ab dem kommenden Jahr der größte Leuchtturm Europas entstehen – fast 100 Meter hoch!

Leuchtturm
Fotograf: © HPA

Der Entwurf des geplanten Hamburger Richtfeuers

Wie die Hafenverwaltung Hamburg Port Authority mitteilt, soll im Zuge des Hafenausbaus ein Richtfeuer im Stadtteil Waltershof gebaut werden. Der höhere der beiden Türme wird mit 99,20 Meter der höchste Europas. Diesen Titel trägt bis dato noch der Große Leuchtturm auf der bretonischen Insel Vierge mit 82,5 Metern. Den Weltrekord hält der Turm von Dschidda (Saudi-Arabien) mit 140 Metern.

Der Baubeginn am Bubendey-Ufer – genau gegenüber des beliebten Övelgönner Elbstrands – ist für das kommende Jahr vorgesehen, sofern sich der Genehmigungsprozess nicht verzögert. Die Bauzeit wurde mit anderthalb Jahren veranschlagt. Medienberichten zufolge soll das Bauwerk zehn Millionen Euro kosten.

Die technischen Daten des Richtfeuers:

  1. Oberfeuer (östl.):
    • Höhe 99,2 Meter NN
    • Mitte des Feuers auf 96,6 Meter NN
    • Gewicht des Turms ca. 235 Tonnen
    • Durchmesser: 4 Meter
    • Aufzug und Treppe: 468 Stufen
    • Farbe: schwarze und weiße Streifen
  1. Unterfeuer (westl.):
    • Höhe 75,92 Meter NN
    • Mitte des Feuers auf 74,15 Meter NN
    • Gewicht des Turms ca. 180 Tonnen
    • Durchmesser: 4 Meter
    • Aufzug und Treppe: 340 Stufen
    • Farbe: schwarze und weiße Streifen
  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

DGzRS: <p>
	Auf vielen Stationen k&ouml;nnen die Besucher am &quot;Tag der Seenotretter&quot; Seenotkreuzer und Seenotrettungsboote besichtigen &ndash; so wie&nbsp; im vergangenen Jahr in Laboe die &quot;Berlin&quot;, &quot;Walter Rose&quot; und &quot;Franz Stapelfeldt&quot;</p> 25.07.2014 — Open Ship der DGzRS: Seenotretter bitten an Bord

Am Sonntag werden vielerorts an der Küste Rettungsdemonstrationen gezeigt. Seenotkreuzer und Seenotrettungsboote können besichtigt werden mehr

Volvo: Sonder-Edition des Volvo V 60 22.07.2014 — Volvo Ocean Race: Sonderedition: das Auto zum Rennen

Weltregatta-Veranstalter und Autobauer – aus dieser Kombination entstehen alle drei Jahre spezielle Modelle mit maritimem Touch mehr

Kontrolle: Das &bdquo;Polizeiboot 21&ldquo; im Einsatz 15.07.2014 — Bodensee: "Freundlich grüßt ihr Horn"

Am Wochenende hat die Polizei auf dem Bodensee in einer konzertierten Großaktion Wassersportler kontrolliert: "Kein Anlass zur Sorge" mehr

Horn: dd 10.07.2014 — Fussball-WM: "Da herrscht ein unglaublicher Geist"

Weltumsegler Mike Horn hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Brasilien besucht – und begeistert. Innenansichten eines großen Teams mehr

Land_Rover_Sailing_Cup_Kiel_1: Action ist bei diesen Kats garantiert 09.07.2014 — Landrover Cup: Keine Kat-Flugshow vor Kiel

Der Landrover Sailing Cup mit den foilenden GC32-Katamaranen ist wegen Bootsmangel abgesagt. Das YACHT-Preisausschreiben damit leider auch mehr

Schlagwörter

Leuchtturm

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.