Transat Classique

Klassisch über den Großen Teich

03.12.2012 Lasse Johannsen, Fotos: Christophe Varène - Gestern knallte ein Schuss über den Atlantik: Die Panerai Transat Classique, eine Regatta von Cascais nach Barbados, wurde gestartet

Start vor Cascais
Fotograf: © Christophe Varène

Transatlantic Classique 2012: Start vor Cascais

Zwölf elegante Yachten waren es am Ende, die dem Ruf der Veranstalter nach Übersee folgen wollen. Die zweite Auflage der Panerai Transat Classique wurde mit Spannung erwartet und bei bestem Wetter begonnen. Die Gewinnerin der letzten Veranstaltung kann nur virtuell geschlagen werden: Die 14,85 Meter lange Bermuda Yawl "Stiren", eine Olin-Stephens-Konstruktion aus dem Jahr 1959, ist diesmal nicht am Start.

Auch GFK-Klassiker dabei

Die Veranstalter haben den Begriff Klassiker nicht auf bestimmte Bootsbaumaterialien beschränkt. Sieben der gestarteten Yachten sind aus Holz, fünf aus Kunststoff. Wer davon die Nase vorn hat, ist live auf dem Race-Tracker zu verfolgen. Nach dem Start ist die Flotte zunächst auf südlichen Kurs gegangen, um sich vom Azorenhoch freizuhalten. Dabei hat sich das Feld bereits weit auseinandergezogen.

Die letzte von mehrere Etappen

Das Rennen besteht aus drei Etappen. Im Juli ging es bereits von Douarnenez in der Bretagne über die Biskaya ins portugiesische Cascais. Die zweite Etappe wurde im Oktober vor St. Tropez an der Cote d’Azur gestartet und hatte ebenfalls Cascais zum Ziel, wo gestern das lange Bein nach Barbados in der Karibik begonnen hat.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

Zentrum Yachtsportgeschichte Robbe Berking Flensburg 2015 PR_1 Ausenperspektive 10 08 2014 30.04.2015 — Yachtsportgeschichte: Klassikerzentrum in Flensburg geplant

Am Industriehafen soll im Mai der erste Spatenstich für das Yachthistorische Zentrum der Werft Robbe und Berking Classics erfolgen mehr

Land_Rover_Sailing_Cup_Kiel_2: <p>
	Ein GC 32 Katamaran im Foilmodus</p> 29.04.2015 — Mehrrumpfer: Alinghi und Spindrift gehen fliegen!

Zum Start der GC32-Tour in Europa gab es ein Test-Event für die foilenden Kats vor Marseille. Packende Bilder und neue Top-Teams mehr

Waschpo: Schleswig-Holsteinischs Wasserschutzpolizei im Einsatz: nicht nur f&uuml;r Kontrolle zust&auml;ndig, auch f&uuml;r Aufkl&auml;rung 29.04.2015 — Behörden: Polizei stellt Seenot-Prävention ein

Im Zuge von Sparmaßnahmen und Umstrukturierungen will die Wasserschutzpolizei Schleswig-Holstein auf Sicherheits-Informationen verzichten mehr

KA2011015D0565.eps: <p>
	Die 1904 in Brake gebaute Brigg &quot;Eye of the Wind&quot;</p> 28.04.2015 — Windjammer: Galionsfigur in schwerer See verloren

Fast 39 Jahre hing der kunstvoll geschnitzte Kopf am Bug der "Eye of the Wind". Starker Seeschlag hat die Figur samt Bolzen herausgerissen mehr

AWN-Shop Bochum 1: Wiederer&ouml;ffnung als Saisonshop 27.04.2015 — Neuer alter Shop: AWN: Wiedereröffnung in Bochum

Der Ausrüster AWN wird in Nordrhein-Westfalen für die diesjährige Segelsaison seine Filiale erneut öffnen – wegen hoher Nachfrage mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.