Kriminalität

Drogenschmuggler aus Föhr verurteilt

20.12.2012 Uwe Janßen, Fotos: BKA - 1,1 Tonnen Kokain an Bord – das Landgericht Flensburg verhängt hohe Haftstrafen gegen einen 47-jährigen Skipper und seine Komplizen

Koks-Yacht
Fotograf: © BKA

Die Schmuggler-Yacht

Zwei Jahre lang waren ihm die Fahnder auf der Spur, ehe sie Frank L. im Juli 2011 vor der Karibikinsel St. Martin festnahmen. An Bord seiner 13-Meter-Yacht „Moon Shadow“ befand sich, hinter den Wandverkleidungen versteckt, Kokain im Wert von 42 Millionen Euro.  Seit 2008 soll L. – ein gelernter Maschinenbauer, Segler und gescheiterter Betreiber eines Yachtausrüstungsgeschäfts – mit seinen Komplizen Kokain nach Deutschland verschifft und dafür pro Fahrt mehrere Hunderttausend Euro erhalten haben.

Drogenfund
Fotograf: © BKA

Drogen im Wert von 42 Millionen Euro wurden auf der Yacht gefunden

Der geständige Mann aus Wyk auf der Nordseeinsel Föhr muss dafür nach dem gestrigen Spruch des Landgerichts Flensburg für sieben Jahre und neun Monate ins Gefängnis. Seine beiden Mitangeklagten aus den Niederlanden, 50, und Südafrika, 35 Jahre alt, erhielten Haftstrafen von zehn beziehungsweise fünf Jahren. 

Die Staatsanwaltschaft begründete das Strafmaß mit der „außerordentlich hohen Menge" des Rauschgifts. Tatsächlich wird Experten zufolge in Deutschland gerade einmal gut das Doppelte konfisziert – pro Jahr!

  • Twitter
  • Facebook

Weiterführende Artikel

Schmuggler werden ausgeliefert 09.12.2011 — Kriminalität: Schmuggler werden ausgeliefert

Das Paar aus Wyk auf Föhr, im Juli mit 1,1 Tonnen Kokain an Bord in der Karibik aufgebracht, wurde jetzt nach Deutschland eingeflogen mehr

Skipper schmuggelt Rekordmenge Drogen 05.07.2011 — Kriminalität: Skipper schmuggelt Rekordmenge Drogen

Ein Segler aus Wyk auf Föhr ist mit 1,1 Tonnen Kokain im Schwarzmarktwert von 42 Millionen Euro in der Karibik aufgebracht worden mehr

Neueste Artikel dieser Rubrik

François Gebart auf seiner Macif: Der Vend&eacute;eGlobe-Sieger&nbsp;<span style="font-family: arial, sans-serif; font-size: 13px;">Fran&ccedil;ois Gabart hofft auf den Sieg unter den Ultimes</span> 02.05.2016 — The Transat Bakerly: Die Jagd über den Atlantik beginnt

25 Einhand-Segler werden ab heute um den Sieg bei der Einhand-Regatta Transat kämpfen. Alles Wissenswerte zum Rennen, zu Wetter und Routing mehr

John R.: John R., der auf den Philippinen get&ouml;tete Segler 02.05.2016 — Kriminalität: Segler von Terroristen getötet

Ein Kanadier, der im vorigen Herbst auf den Philippinen entführt wurde, ist enthauptet worden. Zuvor war ein Lösegeld-Ultimatum abgelaufen mehr

Belize2012_0078: <p>
	Segeln in Belize. Erfahren Sie mehr &uuml;ber Traumreviere f&uuml;r Langfahrer in der Karibik&nbsp;</p> 02.05.2016 — YACHT-Bluewater: Jetzt Seminarplätze sichern!

Vorträge, Workshops, Boots- und Zubehörmesse: Die YACHT richtet erstmals eine Veranstaltung speziell für Langfahrt-interessierte Segler aus mehr

Hippo Südsee: <p>
	Blauwasser-Traum. Die Roevers w&auml;hrend ihrer Weltumsegelung</p> 30.04.2016 — Open Ship: Stelldichein der Weltumsegler

Packende Reiseerlebnisse und handfeste Tipps: Erfahrene Langfahrer-Crews laden beim YACHT-Bluewater zum Erfahrungsaustausch ein mehr

Danmarks Museum for Lystsejlads: Danmarks Museum for Lystsejlads 29.04.2016 — Sportbootmuseum: Neueröffnung in Svendborg

Am 1. Mai um 14 Uhr öffnen die Betreiber von "Danmarks Museum for Lystsejlads" nach dem Umzug von Valdemars Slot erstmals die Tore mehr

Schlagwörter

DrogenKokain

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.