Superyacht-Konferenz

Branchentreff der Superyachten

08.11.2012 Bendix Hügelmann, Fotos: Carlo Borlenghi/Rolex - Unter der Schirmherrschaft von Delius Klasing findet kommenden Februar die zweite Auflage der German Superyacht Conference in Hamburg statt

Rolex Maxi Cup
Fotograf: © Carlo Borlenghi/Rolex

Claus-Peter Offen, Eigner der Wally "Y3K", wird einen Vortrag über Regattaregeln für Maxi-Yachten halten

Die Superyacht-Branche trifft sich in Hamburg. Schon zum zweiten Mal veranstaltet das Magazin "boote Exklusiv" die German Superyacht Conference im maritimen Umfeld der Hansestadt. Sechs international anerkannte Experten werden am 28. Februar 2013 ihr Fachwissen durch anregende Vorträge weitergeben. Die Redner werden sein:

– Claus-Peter Offen, Präsident der International Maxi Association und selbst passionierter Regattasegler mit seiner Wally 100 "Y3K" spricht über Regattaregeln beim Segeln mit Superyachten.

– Berndt Kreisender beleuchtet als Art Consultant die Rolle der Kunst als Ausdrucks- und Einrichtungsmoment an Bord einer Superyacht.

– Matthias Bosse bringt als Yachtkapitän praktische Aspekte ein: "Ideen von Designern in der Praxis", so der Titel seines Vortrags bei der GSC.

– Andrew Winch verschafft als Yachtdesigner einen Einblick in die Entwicklung des Yachtdesigns.

– Frank Neubelt, Yachtdesigner, hält einen Vortrag mit dem Thema "Exploring the World".

– Vincenzo Poerio gibt als Makler ein aktuelles Bild der Situation des Megayacht-Marktes.

Wer sich für die zweite Auflage der German Superyacht Conference anmelden möchte, findet auf der Homepage www.superyacht-conference.com alle Informationen zu den sechs Referenten sowie das Anmeldeformular. Die Teilnahmegebühr (Vorträge, Verpflegung, Happy Hour, Transfer und „Flag Ship"-Party) beträgt 289 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 150 Gäste begrenzt.

Unterstützt wird die German Superyacht Conference von der boot Düsseldorf, der weltgrößten Wassersportmesse, Pantaenius, dem Spezialisten für Yachtversicherungen, und MTU, einer der weltweit führenden Hersteller von Großdieselmotoren und kompletten Antriebssystemen.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Weiterführende Artikel

Neu: German Superyacht Conference 15.11.2011 — Megayacht-Branche: Neu: German Superyacht Conference

Mit der neuen Veranstaltung bietet das Magazin BOOTE EXCLUSIV aus dem Delius Klasing Verlag erstmals ein deutsches Branchen-Forum mehr

Rolex- und Wally-Hattrick für „Y3K" 10.09.2011 — Maxi Yacht Rolex Cup: Rolex- und Wally-Hattrick für „Y3K"

Mal war zu viel, mal zu wenig Wind. Für Claus-Peter Offen war's gerade recht und genug: Sieg beim Maxi Yacht Rolex Cup und der Wally-WM mehr

„Y3K" liegt weiter in Führung 09.09.2011 — Maxi Yacht Rolex Cup: „Y3K" liegt weiter in Führung

Der Hamburger Claus-Peter Offen hat vor Sardinien die Stärke seiner Yacht unter Spinnaker mit einem Sieg erneut unter Beweis gestellt mehr

"Elan"-Crew für Regattaerfolg ausgezeichnet: Oldie, but Goldie: German Offshore Award 2009 für die 1973 gebaute Swan 48 "Elan" 08.02.2009 — Hochsee-Preis: "Elan"-Crew für Regattaerfolg ausgezeichnet

Am Freitag wurde zum zweiten Mal der "Oscar" der German Offshore Owners Association vergeben - Sieg für Daniel Baum mehr

Neueste Artikel dieser Rubrik

Freydis: <p>
	dddd</p> 16.04.2014 — Blauwasser: Schlange, Bruch und Segelschmelze

Die "Freydis" hat Japan erreicht – nach erneut hakeligem Törnverlauf. Unter anderem löste sich nun das Groß auf: 1400 Meilen unter Trysegel mehr

Mann über Bord Clipper Race 2014 PR_Andrew Taylor MOB 16.04.2014 — Rettungsaktion: Nach Rettung ins Krankenhaus

Der auf dem Pazifik über Bord gegangene und auf spektakuläre Weise gerettete Andrew Taylor musste sich jetzt in ärztliche Behandlung begeben mehr

Aventura IV: Launch der neuen "Aventura IV" 16.04.2014 — Blauwasser: Jimmys Neue erstmals unter Segeln

Jimmy Cornmells neue "Aventura IV" ist eingewassert worden. Mit dem 45-Fuß-Alu-Schiff will er noch diesen Sommer durch die Nordwestpassage mehr

Mastbruch auf der Flensburger Außenförde: Diese Yacht musste nach einem Mastbruch in Schlepp genommen werden 15.04.2014 — Havarie: Mastbruch vor Langballigau

Mit Regenschauern, Hagel und Starkwind herrschte am Montag typisches Aprilwetter. Auf der Flensburger Förde geriet eine Crew in Seenot mehr

Bilge: Bilge mit Rückständen 15.04.2014 — Umwelt: Bilgereinigung mit drastischen Folgen

Bei der Saisonvorbereitung einer Yacht wird noch im Winterlager an Land Material aus der Bilge abgespült: Strafverfahren eingeleitet! mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.