Nachruf

Berthold Beitz verstarb mit 99 Jahren

31.07.2013 Lasse Johannsen, Fotos: - Der Vorsitzende der Krupp-Stiftung war bis zuletzt beruflich und ehrenamtlich aktiv - auch und vor allem in Sachen Segelsport

83819_SW.jpg

Beitz auf "Germania VI" in den achtziger Jahren

Berthold Beitz ist am Dienstagnachmittag, dem 30. Juli, gestorben. Im September hätte er seinen 100. Geburtstag gefeiert.

b.beitz-gut.jpg

Berthold Beitz im vergangenen Herbst in Kiel

Der ehemalige Generalbevollmächtigte des Großindustriellen und Hochseeseglers Alfried Krupp von Bohlen und Halbach bleibt Seglern vor allem als Förderer der Segelausbildung auf der ehemaligen Krupp-Yacht "Germania VI" und als langjähriges Mitglied im Internationalen Olympischen Komittee (IOC) in Erinnerung.

Beitz und Krupp bauten nach dem Zweiten Weltkrieg gemeinsam den Krupp-Konzern wieder auf. Als Generalbevollmächtigter und späterer Testamentsvollstrecker Krupps galt Beitz als einer der bedeutendsten Industriellen der Nachkriegszeit.

Als Krupp im Jahr 1967 verstarb, war es Berthold Beitz, der für die Fortsetzung der Segeltradition auf "Germania VI" eintrat (vgl. YACHT 14/2013). Oft war er selbst an Bord, während seiner Zeit im IOC war die Yacht merhmals als Botschafterin des deutschen Segelsports unterwegs. Rund 1800 Seglern sind an Deck der Hochseerennyacht die Seebeine gewachsen.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

Marlin Karibik: <p>
	Marlin raumschots in der Karibik</p> 20.08.2014 — Blauwasser: "Marlin"-Crew beendet Langfahrt

Am Freitag machen Nathalie Müller und Michael Wnuk mit ihrem Schiff in Flensburg fest. Über zweieinhalb Jahre waren sie unterwegs mehr

Entführung: Super Maramu &ndash; mit einer Yacht dieses Typs war das Paar aus Deutschland unterwegs 15.08.2014 — Philippinen: Segler in der Gewalt von Terroristen

Auf seinem Weg nach Malaysia ist ein Paar aus Hessen offenbar von Angehörigen der Terrororganisation Abu Sayyaf entführt worden mehr

Auf der Kante der Dufour 40: Auf der Kante der Dufour 40 15.08.2014 — YACHT-Jugendtörn: Aus dem Logbuch geplaudert

Die Crew des ersten YACHT-Jugendtörns ist wieder zurück in Heiligenhafen – gut gelaunt trotz Starkwind und Regenschauern. Eindrücke von Bord mehr

Yachten auf der Bahn beim Sophus Weber Race auf der Lunkebucht. Im Vordergrund Carl Mangor aus Svendborg mit seinem Küstenkreuzer "Freja", dicht gefolgt von der britischen 10 mR-Yacht "Kelpie"von 1903.: Yachten auf der Bahn beim Sophus Weber Race auf der Lunkebucht. Im Vordergrund Carl Mangor aus Svendborg mit seinem K&uuml;stenkreuzer &quot;Freja&quot;, dicht gefolgt von der britischen 10 mR-Yacht &quot;Kelpie&quot;von 1903 13.08.2014 — Svendborg Classics: Jubiläum in erlauchtem Kreis

Rund 65 Yachten bildeten die Flotte der größten dänischen Klassikerveranstaltung. Gefeiert wurde auch der 40. Geburtstag der Grinde mehr

HSC Hamburg Summer Classics 2014: Impressionen der diesj&auml;hrigen 22. Hamburg Summer Classics auf der Alster 12.08.2014 — Regatta: Sommerliche Hochgefühle auf der Alster

Am Wochenende veranstaltete der Hamburger Segel-Club den Saisonhöhepunkt für Ships Lover in der Hansestadt – 63 Schönheiten aus Holz kamen mehr

Schlagwörter

KruppBeitzBerthold Beitz

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.