Hausmesse

Andrang auf der Boatfit und bei SVB

27.02.2012 Alexander Worms, Fotos: Messe Bremen/Jan Rathke, SVB - Ganz schön geschickt, die Eröffnung des neuen Shops auf das Wochenende der Refit-Messe Boatfit zu legen. So kamen viele Besucher nach Bremen

Vortrag auf der Boatfit
Fotograf: © Messe Bremen/Jan Rathke

Dafür ist die Boatfit bekannt: Ein Vortrag auf einer der vielen Bühnen

Auf die Ausstellung gingen gut 11.000 Interessierte und damit ebenso viele wie im Vorjahr. In den neuen Geschäftsräumen von SVB hat niemand gezählt, es war zu voll. „Einige Tausend, schätzen wir", so Saskia Kaeding von SVB. Doch die Leute haben nicht nur geschaut, es wurde auch gekauft. Resultat: Die Wartezeit an den Kassen betrug bis zu zwei Stunden. Doch das schreckte niemanden, zu verlockend schienen die Schnäppchen des Restpostenmarktes.

SVB Eröffnung
Fotograf: © SVB

Andrang am Eröffnungswochenende: Der neue SVB-Shop in Bremen

Ebenso attraktiv war der nautische Flohmarkt auf der Messe am Sonntag. Für ihr hohes Niveau gelobt wurden die Vorträge auf den insgesamt sieben Bühnen der Boatfit. Von elektronischen Seekarten über Holz- und GFK-Refit bis zum korrekten Verhalten im Seenotfall war alles dabei. Was die Boatfit auszeichnet, ist die große Fachlichkeit von Besuchern und Ausstellern. Wer den Weg nach Bremen antritt, hat ein sehr konkretes Projekt und entsprechend konkrete Fragen. Die Unternehmen vor Ort steuern die richtigen Antworten bei.

Bastian Hauck tut so als ob er schleift
Fotograf: © Messe Bremen/Jan Rathke

Eine Messe, auf der auch gearbeitet wird: Bastian Hauck schleift ein Folkeboot

2013 findet die Boatfit vom 22. bis 24. Februar wieder in Bremen statt.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Neueste Artikel dieser Rubrik

Cornell NWP: Die "Aventura IV" in arktischen Gewässern 03.08.2015 — Langfahrt: Am Tor zur Nordwestpassage

Jimmy Cornell steht mit seiner "Aventura IV" unmittelbar vor dem Westeingang der berüchtigten Wasserstraße, die um Nordkanada herumführt mehr

MAP0899.eps: Otto Schlenzka 30.07.2015 — Nachruf: Ein "Offizier und Gentleman" tritt ab

Otto Schlenzka ist tot. Der Kommodore des Kieler Yacht-Clubs sowie langjährige ehemalige Leiter der Kieler Woche verstarb mit 96 Jahren mehr

Nothafen Darsser Ort Juli 2014 NTh_01854: <p>
	Seenotkreuzer in der Zufahrt zum Nothafen Dar&szlig;er Ort</p> 28.07.2015 — Ostsee: Darßer Ort bald wieder frei

Die Baggerarbeiten vor dem Nothafen sind inzwischen abgeschlossen. Freigegeben wird er aber erst Ende dieser Woche, denn noch wird gemessen mehr

Navigation: Der Plotter liefert pausenslos pr&auml;zise Infomationen. Verleitet das zur Nachl&auml;ssigkeit? 27.07.2015 — Untersuchung: Seemannschaft in digitalen Zeiten

Ein Projekt der Technischen Universität Berlin erforscht die Auswirkungen moderner Navigations-, Informations- und Kommunikationsmethoden mehr

Künftig auch Seascape-Stützpunkt: Oleu-Segel: K&uuml;nftig auch Seascape-St&uuml;tzpunkt: Oleu-Segel&nbsp; 27.07.2015 — Oleu-Segel: Seascape mit neuem Deutschland-Händler

Das Wassersportzentrum Oleu in Heiligenhafen wird ab 1. August auch Stützpunkt für Vertrieb und Service von Seascape 18 und Seascape 27 mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.