Blauwasser

Segeln mit aller Zeit der Welt

12.02.2013 Johannes Erdmann, Fotos: Michael Herbst - Plötzlich haben sie das Geld – und deshalb nicht den geringsten Druck. Sylvia und Michael Herbst umrunden 14 Jahre lang die Erde

"Tanoa" vor dem markanten Opernhaus in Sydney
Fotograf: © Michael Herbst

"Tanoa" vor dem markanten Opernhaus in Sydney

Wer träumt nicht davon – abzulegen und einfach unbeschwert davonzusegeln? Nur wenige wagen es tatsächlich und brechen für eine Weltumsegelung aus dem Alltag aus. Drei Jahre Zeit zu nehmen fällt nämlich nicht leicht. Deshalb wagen es viele erst im Rentenalter. Wenige hingegen davor, denn in jüngeren Jahren halten oft finanzielle Probleme oder Verpflichtungen die Crews an Land zurück.

Nur sehr wenigen gelingt es, im besten Alter segeln zu gehen. Sylvia und Michael Herbst aus Jork an der Elbe gehören dazu. Sie waren Mitte und Ende 30, als ihnen der Absprung gelang. 14 Jahre segelte das Ehepaar um die Welt und dezimierte dabei nach und nach ein Erbe, das die Starthilfe zur großen Reise war.

Lesen Sie ihre spannende Geschichte in YACHT 5/2013 – ab heute am Kiosk erhältlich.

Ebenfalls lesenswert: ein von Bobby Schenk geführtes Interview mit Sylvia und Michael Herbst.

  • Twitter
  • Facebook

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Heil/Plößel Bronze 49er: Erik Heil und Thomas Plößel ersegelten die einzige deutsche Olympiamedaille 13.09.2016 — Olympia-Bilanz: 1 x Bronze: Glanz ohne Gloria

Die Bronzemedaille von Erik Heil und Thomas Plößel ist das einzige Spitzenergebnis für den DSV vor Rio. Eine Zusammenfassung der Ereignisse mehr

BayernII.jpg: Die 8-mR-Yacht "Bayern II" vor Lindau 13.09.2016 — Spezial: Im Porträt: Segelszene Süd

Jedes Jahr zum Auftakt der Messesaison rückt der Süden in den Fokus der Segler. Großes Spezial zur Interboot in Friedrichshafen mehr

BesBoot Grönland Segeln Jagt Bremerhaven 2010 SSc_STS_20100825_Sail318 13.09.2016 — Besonderes Boot: Polarpionier im Hier und Heute

1868 brach die Nordische Jagt "Grönland" zur ersten deutschen Nordpolar-Expedition auf. Heute setzt sie als Museumsschiff Segel. Bordbesuch mehr

Tyrrel Bay auf Carriacou in den Grenadinen: Tyrrel Bay auf Carriacou in den Grenadinen 13.09.2016 — Karibik: Kann man dort noch segeln?

Nachrichten über Überfälle in der südlichen Karibik verunsichern Segler in der Region. Tipps und Einschätzungen zur Lage vor Ort mehr

Geocaching Steg Hafen 2016 priv_IMG_4590 13.09.2016 — Geocaching: "Orte, die man nie entdecken würde"

Adieu, langweiliger Landgang: Als Geocacher gibt es auch für Segler immer etwas zu entdecken, ganz gleich, ob an Land oder auf See mehr

Schlagwörter

Michael Herbst

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.