Italien

Sardiniens unterschätzte Südwestküste

12.02.2013 Andreas Fritsch, Fotos: J. Jepsen - Die meisten Chartercrews, die die Mittelmeerinsel ansteuern, segeln nur im Norden, doch der Südwesten bis Alghero ist ebenfalls ein Top-Ziel

Sardinien
Fotograf: © J. Jepsen

Die Yacht vor einer Felswand mit alter Mine bei Masua

Es ist in der Charterbranche eine Art von Automatismus. Wer Sardinien sagt, meint: Flug nach Olbia, Boot ab Portisco, Route gen Maddalenas und Lavezzis, plus Abstecher nach Korsika. Ist ja auch wirklich sehr schön. Zumindest, wenn man nicht schon einmal dort gesegelt ist. Für alle, die dieses Revier schon kennen, die es weniger überlaufen mögen, ist der Süden und Westen der beliebten Mittelmeerinsel eine echte Alternative.

Ab Cagliari oder Carloforte kann man dort auf Törn gehen und findet ein Revier vor, das allerdings auch etwas anders ist. Statt in einem Labyrinth der vorgelagerten Inseln segelt man bis auf wenige Ausnahmen die Küste entlang. Cagliari, Carloforte oder Bosa mit ihren wunderschönen Altstädten sind perfekte Ziele. Aufgelockert wird der Törn durch einige hübsche Ankerbuchten, auch wenn die Westküste nicht so viel Schutz bietet wie der stark gegliederte Nordosten. Dafür trifft man auch noch weniger vom Tourismus geprägte Orte, das Preisniveau ist niedriger und das italienische Lebensgefühl noch bodenständiger als an der hippen Costa Smeralda.

Die ausführliche Törngeschichte jetzt in der neuen YACHT, Nr. 5/13.

  • Twitter
  • Facebook

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Mallorca: Der Leuchtturm von Porto Colom. Vor der Küste  wurde der Schiffbrüchige entdeckt 28.07.2016 — Mallorca: Ferien abseits der Massen

Buchten-Bummeln an der Küste der beliebten Balearen-Insel – wir zeigen, wie die vielen überfüllten Ankerplätze gemieden werden mehr

Seekarte Detail Grundlagen MSt_3411 28.07.2016 — Navigation: In den Karten steht's geschrieben

Wie zuverlässig sind eigentlich die Vermessungsdaten, auf denen unsere Seekarten basieren? Und wo ist darüber Auskunft zu erhalten? mehr

Verkrautung: Total dicht: Die Wasserpest schlägt zu 27.07.2016 — Umwelt: Grüne Hölle statt blaues Wasser

Der Baldeneysee, ein beliebtes Segelrevier, droht zu kippen. Eine Pflanzenseuche greift um sich und führt zu immer krasserer Verkrautung mehr

Wassertourismus: Segler auf der Stör. Ein Teil dieses Flusses würde nach dem Tourismuskonzept nicht mehr unterhalten 27.07.2016 — Politik: Regierungsplan enttäuscht die Segler

Das Wohl und Wehe ganzer Reviere hängt von der Finanzierung des Bundes ab. Das Verkehrsministerium habt dazu nun ein maues Konzept vorgelegt mehr

Instrumente: Smart segeln: alle Werte im Blick 27.07.2016 — Bordinstrumente: Schlauer segeln mit System

Welche neuen Instrumenten-Systeme gibt es? Was können sie? Was ist zu beachten? Wir zeigen, was die Aufrüstung bei Logge, Lot und Co. bringt mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.