Robotersegeln

Ostseetörn ohne Skipper und Crew

14.08.2012 Uwe Janßen, Fotos: YACHT / H. Schmidt, innoc - Ein unbemanntes Boot segelt von Eckernförde nach Dänemark, ohne jede Hilfe von außen. Das Experiment kann wegweisend sein für die Zukunft

Roboat
Fotograf: © YACHT / H. Schmidt

Die „Roboat“ bezieht die Energie für den Rechner aus Solarzellen

Ein österreichisches Team hat eine Jolle so umgebaut, dass sie sich selbst segelt. Sie erkennt Wellen und Wind und Verkehr und sucht sich ihren Weg anhand vorgegebener Wegepunkte. Auf der Ostsee soll sie gleich in mehrerer Hinsicht den Beweis ihres Könnens antreten.

Roboat
Fotograf: © YACHT / H. Schmidt

Die österreichischen Wissenschaftler bereiten ihr Boot auf den Weltrekordversuch vor

Unter anderem soll die autonome Fahrt nach Assens den Nachweis liefern, dass das Nullhand-Boot sich für den Einsatz in der Naturforschung eignet. Außerdem peilen die Initiatoren den Weltrekord für Roboterboote an: 80 Seemeilen müssen sie dafür schaffen. Das ist die Distanz, die die Vorgängerin schaffte, ehe sie im Atlantik sank.

Roboat
Fotograf: © innoc

Der Track der „Roboat"-Route

Die YACHT hat die Experimente beobachtet und mit Projektleiter Roland Stelzer gesprochen. Das Spannende dabei: Stelzer sagt, er könne „im Prinzip jede Yacht zum Roboter umrüsten“ – ob sich eine Fahrtenyacht selbst überführt oder die eine oder andere Wache übernimmt, sei „alles nur eine Frage der Programmierung“.

  • Twitter
  • Facebook

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

Vismara V50: Vismara V50 19.07.2016 — Vismara V50: Das Boot für den Drachen-Mann

Die Yachtbau-Manufaktur von Vismara in Italien baut jetzt auch ein Boot in Serie. Dennoch bleibt es bei ungewöhnlich vielen Möglichkeiten mehr

Lucia 40: Lucia 40 19.07.2016 — Lucia 40: Einfach, schnörkellos, durchdacht

Fountaine Pajot hat mit dem Lucia 40 ein neues Einsteiger-Modell am Start. Der neue Kat segelt prima, ist gut gebaut und preislich attraktiv mehr

0616_kochen_0004 19.07.2016 — Sommer-Spezial: Ratgeber: Verpflegung an Bord

Das Leben an Bord lässt sich wunderbar mit gutem Essen kombinieren. Wie sich frischer Proviant gut hält und wie man daraus Gutes macht mehr

Ankern Skandinavien 2005 NKr_1440_02_016_0023 19.07.2016 — 150 Seiten Törntipps: Das große YACHT-Sommerferien-Heft

Nützliches und Unterhaltsames, Wissenswertes und Rätselhaftes: Im extradicken Sommer-Spezial steckt alles drin für den perfekten Urlaubstörn mehr

Rätselheft: Maritimes Sommerrätsel 18.07.2016 — Mitmachen & gewinnen: Der große YACHT-Sommerrätselspaß

Knacken Sie die Rätsel und senden uns die Lösung! Mit Glück gehört bald eins von drei Buchpaketen, bestehend aus jeweils drei Büchern, Ihnen mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.