Abenteuer

Lässig auf Langfahrt

Drei junge Männer aus Nürnberg wollen in die Karibik und zurück segeln. Zwar haben sie weder Schiff noch Geld – doch davon lassen sie sich nicht aufhalten

Kristina Müller am 30.01.2018
Seasicksailing Atlantikrunde 2016 priv_MG_7454
SeaSickSailing.com

Die "Liv", ein betagter Langkieler, vor Anker. Ohne dickes Konto, dafür mit jeder Menge Freunden an Bord ist die Crew seit fast zwei Jahren auf Langfahrt 

Die nächste Küste ist weit weg und dennoch – oder gerade deshalb? – ist da auf einmal der Traum von der großen Blauwasserreise: Drei junge Segler aus Nürnberg wollen auf eigenem Kiel in die Karibik und zurück, doch sie haben weder das Budget noch ein Schiff für die Reise. Dafür einen großen Freundeskreis und eine Idee, getreu dem Motto: Wo ein Wille ist, da ist ein Weg.

Sie finden die "Liv", einen 50 Jahre alten Langkieler aus Stahl, der genug Kojen für sie und die Mitsegler hat, mit denen sie ihr Abenteuer teilen wollen. Und sie finden einen Weg, ihren Traum trotz knapper Kassen zu verwirklichen.

Fotostrecke: Seasick Sailing

Den Bericht über die unkonventionelle Reise von Jens Thoma, Bastian Langer und Simon Woop und ihr Blauwasserprojekt "Seasick Sailing" lesen Sie in der neuen YACHT 4/2018.

Ab heute im Handel, außerdem im DK-Shop und als digitale Ausgabe erhältlich.

Kristina Müller am 30.01.2018

Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online