Polen

Im Osten geht die Sonne auf

21.10.2014 Andreas Fritsch, Fotos: swinoujscie.pl - Mit einem gewaltigen Investitionsprogramm hat Polen die Marinas an der Ostsee und im Stettiner Haff erweitert. Eindrücke von der Küste

Swinemuende Polen Hafen 2014 PR_IMG_9539
Fotograf: © swinoujscie.pl

Blick auf den Hafen von Swinemünde

Polen hat sich als Törnziel der Deutschen noch nicht so richtig in den Köpfen festgesetzt. Zwar segeln immer mehr Crews in Grenznähe zu Deutschland im Stettiner Haff, doch einen längeren Abstecher die Ostseeküste entlang unternehmen nur wenige. Ein Grund dafür war sicher auch die etwas dünne Marina-Infrastruktur. Viele Häfen bieten nur kleinen Schiffen Platz, die Wassertiefe war oft ein Problem für größere Yachten. Und viel Schutz bietet die lange, fast schnurgerade Küste bei Starkwind oder Sturm zudem nicht. 

Doch nun hat Polen mit Unterstützung der EU rund 25 Millionen Euro in die Häfen der sogenannten Westpommerschen Segelroute investiert. Neue Häfen entstanden, alte wurden erweitert, marode Anlagen wurden saniert. Das Land will sich so attraktiver für Besucher präsentieren. Wir wollten wissen, ob es gelungen ist und sind entlang der Route unterwegs gewesen.

Eindrücke von einem Land im Aufbruch, jetzt in der neuen YACHT, Nr. 22.

  • Twitter
  • Facebook

Ausgabe kaufen

Neueste Artikel dieser Rubrik

O Yacht Class 4: O Yacht Class 4 29.08.2016 — O Yacht Class 4: Ein Boot, zwei Rümpfe, drei Längen

Der Class 4 ist ein leistungsstarker Katamaran aus Lettland. Eigentlich ein Serien-Produkt, dennoch kann der Kunde frei wählen – auch die Länge der Rümpfe mehr

Hanse 315: Hanse 315 28.08.2016 — Technik: Im Trend: das doppelte Rädchen

Schon ab zehn Meter Länge setzen sich Doppelsteueranlagen immer mehr durch. Doch was steckt technisch dahinter? Eine Steuerberatung mehr

Rujberg Knude: Das Feuer auf der Düne, von der es eines Tages stürzen wird 26.08.2016 — Seezeichen: Spektakuläres Ende eines Leuchtturms

Immer mehr Seezeichen verschwinden, aber keines wird sich so fulminant verabschieden wie Rubjerg Knude an der dänischen Nordseeküste mehr

Maverick: Die "Maverick too" vor Miami: neue Ziele, neue Ideen, neue Pläne 26.08.2016 — Maverick too: 15.300 Seemeilen und ein neues Leben

Mit leeren Taschen brach Johannes Erdmann vor zwei Jahren auf, voller neuer Pläne ist er nun zurück. Das große Fazit seiner Atlantik-Runde mehr

Kragerøterne: Solch schmale Canyons zu durchsegeln ist eine besondere Kunst 26.08.2016 — Holzboot-Festival: Eine Handbreit Luft neben dem Rumpf

Die Fans der Kragerøterne, eines norwegischen Bootstyps, treffen sich jedes Jahr zu einer aberwitzigen Regatta. Sie hat längst Kultcharakter mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.