YACHT-Genießertörn 2017

Auf Katamaranen durch die schönste Inselwelt der Karibik

Entdecken Sie mit uns den Zauber der British Virgin Islands – exklusive YACHT-Reise mit erfahrenen Skippern auf 45-Fuß-Katamaranen von Sunsail

Nadine Timm am 25.02.2017
Gehen Sie mit der YACHT auf Törn!
YACHT/A.Fritsch

Gehen Sie mit der YACHT auf Törn!

Sie sind für viele der Inbegriff ihrer seglerischen Träume. Selbst Skipper, die schon die ganze Welt gesehen haben, zieht es immer wieder in die British Virgin Islands. Unberührte Strände, kurze Distanzen, gute Versorgung, tolle Schnorchelgründe und die faszinierende Vielfalt der Inselgruppe in den Kleinen Antillen machen die "BVI" (gesprochen: Bi:vi:ei) zum Top-Revier im Nordost-Passat. 

Die YACHT nimmt Sie im Rahmen des Genießertörns 2017 mit auf einen geführten Rundtörn zu den schönsten Plätzen. Revierkundige Skipper begleiten Sie an Bord von modernen Sunsail-Katamaranen des Typs 454, die zur Premier-Flotte des britischen Vercharterers zählen. Wer möchte, geht selbst Ruder oder packt beim Trimmen mit an – Sie können sich aber auch bequem zurücklehnen und einfach nur entspannen. Das abwechslungsreiche Törnprogramm bietet für jeden etwas.

UNSERE SKIPPER

Jochen Rieker

Jochen Rieker

Jochen Rieker.
Der 55-jährige Hamburger, seit 2000 Chefredakteur der YACHT, war schon vorher ein Liebhaber der BVI. Er kann auf ein Dutzend Törns in der Inselwelt um Tortola zurück blicken. Privat segelt er eine 35-Fuß-Yacht auf der Ostsee, dienstlich alles vom foilenden Sport-Kat über Daysailer und Fahrtenboote bis zur 20-Meter-Luxusyacht. 
 

Gehört zum YACHT-Team: Hasko

Hasko Braake

Hasko Braake.
Der 57-jährige Lübecker mit rheinischen Wurzeln segelt seit über 50 Jahren Boote aller Art, am liebsten Katamarane. Seit 1994 ist er als Segellehrer und Skipper im Mittelmeer, in der Karibik und auf der Ostsee unterwegs. Mit seiner Familie geht er auch in seiner Freizeit so oft wie möglich mit der eigenen Yacht auf Törn.

 

YACHT-Redakteur Alex Worms ist auch als Skipper dabei!

YACHT-Redakteur Alex Worms ist auch als Skipper dabei!

Alexander Worms.
Der YACHT-Autor und Eigner segelt seit Kindesbeinen in den Niederlanden und im MIttelmeer. Schon während des Studiums fuhr er als Crew auf Plattbodenschiffen ins Watt. Im April 2015 segelte er begeistert die Antigua Classic Yacht Regatta mit und ist spätestens seitdem großer Karibik-Fan.


TERMIN
Samstag, 2. Dezember bis Samstag, 9. Dezember 2017.
Der Check-in auf die Katamarane erfolgt am Anreisetag (Samstag) ab 18 Uhr. 

KATAMARANE
Die Boote vom Typ Sunsail 454 zählen zur neuesten Generation der großen Fahrten-Kats. Sie werden in Südafrika von Robertson & Caine gebaut, einer der weltweit führenden Katamaran-Werften. Der 454 verfügt über vier geräumige und lichtdurchflutete Doppelkabinen mit jeweils eigener Nasszelle und bietet damit ein Höchstmaß an Privatsphäre. Zu seinen besonderen Merkmalen gehören die in Fahrtrichtung nach vorn orientierte Pantry und ein Doppel-Cockpit. Neben der geräumigen Plicht achtern mit bequemem Zugang zur See gibt es ein zweites Cockpit vor dem Salon. Man erreicht es bequem über eine Tür neben der Salonsitzgruppe, die vor Anker für eine extrem gute Belüftung sorgt. Der Sunsail-454-Katamaran verfügt über modernste Navigationselektronik und eine Klimaanlage. Er ist mit Solarpaneelen ausgestattet, um eine längere Versorgung mit Bordstrom zu ermöglichen. Außerdem ist ein Generator an Bord, über den die Klimaanlage betrieben werden kann.

Sunsail 454

Zwei Cockpits, viel Platz, maximale Privatsphäre – der Sunsail 454 Premier

PROGRAMM
Der Törn führt von Road Harbour auf Tortola aus gegen den Uhrzeigersinn nach Virgin Gorda, auf die weiter nördlich gelegene Sandinsel Anegada und Jost van Dyke im Westen der Inselgruppe zurück nach Tortola. Wenn möglich, kombinieren wir die meist nur wenige Stunden dauernden Passagen zum Tagesziel mit Ankerstopps an reizvollen Plätzen oder Moorings. Auch Erkundungsfahrten mit den Festboden-Dingis, die über starke Außenborder verfügen, sind möglich. Schnorchelausrüstung ist an Bord.   

PREIS
2.290 Euro pro Person in der Doppelkoje
Der Preis beinhaltet sieben Übernachtungen auf einem Charter-Katamaran, Frühstück und Snacks an Bord, Softgetränke, drei gemeinsame Abendessen an Land, Bettwäsche, Handtücher, alle Liegeplatz- und Hafengebühren, Diesel, BVI National Park Permit Tax und Cruising Tax sowie die Endreinigung. Nicht enthalten sind die An- und Abreise, alkoholische Getränke, Verpflegung an den freien Abenden sowie persönliche Ausgaben.

ANREISE
Die Anreise erfolgt individuell; sie ist nicht im Reisepreis enthalten. Gern vermitteln wir Fragen zur Flugbuchung an unsere Partner vom BVI Tourist Board. Gute Flugverbindungen bieten z.B. Air France und KLM. Zielflughafen ist Beef Island Tortola Airport, der Transfer mit dem Taxi zum Hafen dauert etwa 30 Minuten. Gern sind wir bei der Organisation eines Transfers behilflich. Bei der Ausreise sind 20 US-Dollar pro Person Ausreisesteuer am Flughafen zu zahlen.

Sunsail 454 Kabinen

Sunsail-454-Kabinen

SONSTIGES
Wer eine Verlängerungswoche an Bord oder auch an Land buchen möchte, darf sich gern bei uns melden. Wir versorgen Sie mit Hoteltipps und vermitteln auf Wunsch auch eine Zusatz-Woche auf den Sunsail-454-Katamaranen.  

ANMELDUNG
Direkt hier im Webformular von YACHT online. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an training@yacht.deNadine Timm oder telefonisch unter Tel. 040/339 666 40. Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen begrenzt. Wir empfehlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

Fotostrecke: British Virgin Islands

Unsere Partner vor Ort!

Unsere Partner vor Ort!

Downloads


(für Print-Jahresabonnenten kostenlos)
Nadine Timm am 25.02.2017

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online