Klassiker

Oldtimer-Hafen in Kiel in Sicht

11.12.2015 Lasse Johannsen, Fotos: FKY - Die Stadt Kiel hat gestern beschlossen, das Gelände des British Kiel Yacht Club zu kaufen. Klassiker bewerben sich nun um die Pacht

FKY-Zentrum
Fotograf: © FKY

Das geplante Zentrum des Freundeskreises Klassische Yachten in Kiel-Hltenau

Die Ratsversammlung der Stadt Kiel hat am gestrigen Donnerstag, den 10. Dezember 2015 einstimmig beschlossen, vom Bund das Areal in Holtenau zu erwerben, auf dem seit 70 Jahren das Segelzentrum der britischen Streitkräfte beheimatet ist. Der Freundeskreis Klassische Yachten wird sich nun darum bewerben, das Gelände – es umfasst Steganlage, Slipbahn, Bootshalle und diverse Nebengebäude – in Erbpacht zu übernehmen.

FKY-Zentrum
Fotograf: © FKY

Kern des Nutzungskonzepts vom Freundeskreis Klassische Yachten

Echtes Sahnestück

FKY-Zentrum
Fotograf: © FKY

FKY-Zentrum

Das Gelände wird schon lange als "Sahnestück" gehandelt und hat die Fantasie vieler Institutionen und Investoren beflügelt. Auch der Freundeskreis arbeitet schon seit vielen Jahren daran, ein überzeugendes Nutzungskonzept vorlegen zu können, das die Vorstellungen und Wünsche der Stadtvertreter und damit der Kieler Öfentlichkeit, berücksichtigt.

Stadt will Sportbootmuseum

Die wurden gestern ebenfalls Teil des Ratsbeschlusses. Demnach gilt es, einen "musealen Bildungs- und Handwerksstandort zum Thema Segelsport und Schiffbau" zu schaffen. In Betracht kommen könnte nach dem Beschluss auch die Mitnutzung des Standortes als Sportboothafen. Insoweit ist herauszulesen, dass der Freundeskreis bei den Stadtvertretern bereits Gehör gefunden hat.

Doch es ist in dem Beschluss auch die Rede von der "Berücksichtigung des Erweiterungsbedarfs der gewerblich-industriellen Nachbarschaft der Werften". In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich die Yacht- und Bootswerft Rathje.

FKY-Zentrum
Fotograf: © FKY

Schon seit Jahren kehrt die Klassikerflotte zu Beginn der Kieler Woche beim British Kiel Yacht Club ein. Bald könnte das wunderschöne Bild auch der Öffentlichkeit zugänglich sein

In jedem Fall muss, wer auch immer am Ende das Gelände übernimmt, der Öffentlichkeit einen frei zugänglichen Uferweg bereitstellen – bisher ist das gesamte Areal eingezäunt. 

Weitere News aus der Welt der Klassiker …

… finden Sie in der neuen Sonderausgabe YACHT classic, die am kommenden Donnerstag, den 17. Dezember im Handel erscheint. Das Heft können Sie übrigens bereits portofrei für sich oder als Geschenk bestellen – als Einzelheft oder gleich im Abo. Für nur 14 Euro kommt die classic dann zweimal zu Ihnen oder dem Beschenkten nach Hause. Nähere Informationen hier.

  • Twitter
  • Facebook

Weiterführende Artikel

Blick in die Ausstellung: Blick in die Ausstellung 15.01.2014 — Bootsbau: Ausstellung "Traditionelles Handwerk"

Im Zentrum Klassischer Yachtsport dreht sich ab Freitag alles um die Frage, wie Yachten und Jollen einstmals auf die Welt kamen mehr

Eröffnung des Zentrums Klassischer Yachtsport am Tiessenkai, Kiel-Holtenau: Uwe Baykowskiy mit einem Geschenk an FKY-Chef Wilfried Horns zur Einweihung des Zentrums Klassischer Yachtsport 02.04.2012 — Kiel Holtenau: Zentrum Klassischer Yachtsport öffnet

Der Freundeskreis Klassischer Yachten hat eine Heimat. Das alte Zolllager am Tiessenkai soll Anlaufstelle für Eigner und Liebhaber werden mehr

Neueste Artikel dieser Rubrik

TS Zuversicht Besonderes Boot 2014 MSt_8638.jpg: Die "Zuversicht" unter Segeln auf der Ostsee. Nicht schnell, aber beständig 14.09.2016 — Politik: Traditionsschifffahrt vor dem Aus?

Das Bundesministerium hat eine neue Sicherheitsrichtlinie entworfen. Die Betreiber historischer Schiffe bangen um ihre Zulassungen mehr

Robbe & Berking Sterling Cup 2016: Robbe & Berking Sterling Cup 2016 04.09.2016 — Sterling Cup: Klassischer Silberregen in Flensburg

Vor Glücksburg startete eine illustre Flotte klassischer Yachten zu ambitioniert ausgetragenen Wettkämpfen um Ruhm und edle Preise mehr

Kongelig Classic 1855 - 2016: Am Start der der Kongelig Classic 02.09.2016 — Kongelig Classic: Königliches Segelvergnügen

Die grenzüberschreitende Regatta Kongelig Classic für Klassiker und Traditionssegler aus Sicht des Hamburger Fotografen Wolf Hansen mehr

Restaurierungspreisträger "Mingary" German Classics 2016: <p>
	Der Restaurierungspreistr&auml;ger &quot;Mingary&quot; bei den German Classics 2016</p> 30.08.2016 — Klassiker: "Mingary" stahl allen die Show

Auf den German Classics 2016 errang die 60-Fuß-Mylne-Yacht den Restaurierungspreis des Freundeskreises mehr

Schön am Wind: "Vanity" 25.08.2016 — Zwölfer-Treffen: Betuchte Schönheiten im Anmarsch

Anfang nächster Woche kommen bei der Dyvig-Klassik-Regatta mehrere 12-mR-Yachten zusammen. Sogar hoheitlicher Besuch hat sich angemeldet mehr

Empfehlungen der Redaktion

Titel: Legendäre Yachten
URL http://www.delius-klasing.de/buecher/Legend%C3%A4re+Yachten.158944.html
ISBN: 978-3-7688-3671-5
Cover: http://www.delius-klasing.de/fm/55/thumbnails/3671.jpg.606016.jpg
Typ: Buch
Preis: 19,90 €
Artikelnummer: 3671
Cover für Legendäre Yachten

Legendäre Yachten

Titel: 125 Jahre Segelsport in Deutschland
URL http://www.delius-klasing.de/buecher/125+Jahre+Segelsport+in+Deutschland.138587.html
ISBN: 978-3-7688-3569-5
Cover: http://www.delius-klasing.de/fm/55/thumbnails/3569.jpg.605712.jpg
Typ: Buch
Preis: 49,90 €
Artikelnummer: 3569
Cover für 125 Jahre Segelsport in Deutschland

125 Jahre Segelsport in Deutschland

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.