Saisonstart

Nicht mehr lange bis zum Startschuss

Der Sommer naht, und die Vorbereitungen der Klassiker-Veranstaltungen laufen auf vollen Touren. Eine Übersicht über die Regatten 2016

Lasse Johannsen am 04.03.2016
Monaco Classic Week 2015

Monaco Classic Week 2015

Der Freundeskreis Klassische Yachten hat den Regattakalender 2016 auf seiner Internetseite veröffentlicht. Zu vielen der Treffen kann bereits jetzt gemeldet werden.

Saisonhöhepunkte

Zu den Höhepunkten der Saison zählt neben der 28. Ausgabe der German Classics vom 18. bis 21. August in Laboe, der ältesten und größten Veranstaltung ihrer Art, fraglos der Robbe & Berking Sterling Cup vom 1. bis 4. September, in dessen Rahmen der "World-Cup" der 22er-Schärenkreuzer ausgetragen wird.

Regatten

Den Beginn im Reigen der Klassikertreffen macht die traditionell am Himmelfahrtswochenende in Neustadt stattfindende Max-Oertz-Regatta vom 27. bis 29. Mai. Am Bodensee geht es mit der Internationalen Bodenseewoche vom 19. bis 22. Mai so richtig los.

Langstrecke

Langstreckenfreunde kommen bei der Nachtregatta The Run auf ihre Kosten, wenn es von der Flensburger Förde, der Schlei, von Kiel und von Fehmarn aus sternförmig ins dänische Hafenstädtchen Svendborg geht, wo vom 11. bis 13. August die größte dänische Klassikerregatta Svendborg Classic Regatta stattfindet. Oder sie planen gleich eine große Reise und besuchen einen der zahlreichen Klassikerevents unserer skandinavischen Nachbarn, wie etwa das Risør Trebåtfestival vom 4. bis 6. August.

Übersicht

Yacht classic Schuber 2015 MMü_MM_4987

Eine Zusammenstellung ist auch in der kommenden Sonderausgabe YACHT classic zu finden, die im Mai erscheint. Wer die Hefte sammelt, kann noch Restexemplare der Sammelschuber bestellen, die zum Jubiläum zehn Jahre YACHT classic hergestellt wurden. 

Artikelstrecke


Lasse Johannsen am 04.03.2016

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online