German Classics 2012

Kaiserwetter beim Klassiker-Treff

20.08.2012 Jochen Rieker, Fotos: Nico Krauss - Bei den German Classics in Laboe lebte am Wochenende ein Jahrhundert Segelgeschichte auf. Impressionen von YACHT-Fotograf Nico Krauss

German Classics 2012
Fotograf: © Nico Krauss

German Classics 2012

Na gut, es hätte mehr Wind sein können. Und vielleicht auch ein paar Grad weniger Temparaur. Aber haben wir darauf nicht den halben Sommer gewartet? Kaiserwetter, ausgerechnet zum vielleicht schönsten Segelfest auf der Kieler Förde!

Bei den German Classics in Laboe jedenfalls passte alles. Rund 150 teilnehmende Yachten und Jollen und ihre Crews bildeten ein eindrucksvolles Schauspiel. Weiße Segel und hölzerne Spieren vor azurblauem Himmel. Und wenn nach den Wettfahrten die Boote in den Hafen zurückkehrten, begleitete eine Saxofonspielerin die Szenerie. Gänsehautgefühl – trotz Affenhitze!

Das Besondere an den German Classics waren aber nicht nur die Begleitumstände. Wie schon in den Vorjahren begeisterte die Veranstaltung durch ihre enorme Bandbreite. Von kleinen, geklinkerten Holzjollen bis zum mächtigen Schoner war alles vertreten, was alt und schön ist. Von Down-to-Earth bis Haute Voleé in einem Feld. Und alle hatten ausnahmslos ihren Spaß.  

Nico Krauss hat die schönsten Momente mit der Kamera festgehalten. Einige Kostproben finden Sie hier auf YACHT online in unserer Galerie zu den German Classics. Mehr noch auf seiner Homepage, wo Sie Ihr Lieblingsbild auch gleich bestellen können. Die Ergebnisse gibt es beim Freundeskreis Klassische Yachten.

  • Twitter
  • Facebook

Neueste Artikel dieser Rubrik

Traditionssegler Regatta 2012 NKr_0512 RumRegatta FL 087 24.11.2016 — Politik: Traditionsegler hoffen auf Lockerung

Der vom Ministerium vorgelegte Entwurf einer neuen Sicherheitsverordnung, der das Aus für viele Schiffe bedeutet hätte, wurde überarbeitet mehr

Segeln – Lieben – Bewahren 2016: Die Preisverleihung »Segeln Lieben Bewahren« auf der Hanseboot 2016 03.11.2016 — Klassiker: Anerkennung für artgerechte Haltung

Jens Burmester erhielt die Auszeichnung »Segeln – Lieben – Bewahren«. Seit zehn Jahren widmet er sich dem Erhalt des Spitzgatters "Astral" mehr

Yachting Heritage Center: <p>
	Henry Rasmussen ist die erste Pers&ouml;nlicheit, die in die &quot;Hall of Fame&quot; im Robbe &amp; Berking Yachting Heritage Centre&quot; einen Platz bekommen hat</p> 21.10.2016 — Kultur: Das erste deutsche Yachtsportmuseum

In Flensburg ist mit dem »Robbe & Berking Yachting Heritage Centre« erstmals ein Museum für den internationalen Segelsport eröffnet worden mehr

Regates Royales 2016 PR_gc_PNRI_Regates_Royales_2016_3747_1430384 05.10.2016 — Klassiker Regatta: Régates Royales – Spektakuläre Bilder

"Moonbeam IV", "Chinook" und "Ganbare" siegen vor Cannes. Die zwölfte internationale Panerai Classic Yachts Challenge geht damit zu Ende mehr

Yachting Heritage Center: <p>
	Hier noch im Aufbau, doch ab 2. Oktober voller maritimer Kleinode: Die Ausstellungsfl&auml;che des Yachting Heritage Centre</p> 20.09.2016 — Neueröffnung: "Ich möchte, dass die Welt kommt"

Am 2. Oktober eröffnet das neue Yachting Heritage Centre in Flensburg. Gründer Oliver Berking zeigt die "gute, alte Zeit des Segelsports" mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.