Elektronik

Simrad kontaktiert iPhone und iPad

07.11.2012 Olaf Schmidt, Fotos: Navico - Eine freie App und der Wifi-1-Netzkoppler ermöglichen Tablets und Smartphones den Zugriff auf Multifunktionsdisplays der NSS-Serie

Simrad mit ipad
Fotograf: © Navico

Simrad GoFree verbindet ab sofort Plotter der NSS-Serie mit iPad und iPhone, künftig wohl auch mit Android-Geräten

Ab sofort erhältlich ist die schon lange erwartete Drahtlos-Netzwerklösung für Kontrolle und Steuerung der Simrad-Navigationselektronik durch mobile Kommunikationsgeräte. Das System namens GoFree Wireless erlaubt den kabellosen Datenaustausch zwischen allen Simrad-NSS-Multifunktionsdisplays sowie Tablet-Computern und Smartphones. Es besteht aus der freien Software "GoFree Viewer and Control App" und der Hardware "Simrad Wifi-1-Netzkoppler".

Über die App, entwickelt für das iPad, können alle NSS-Funktionen gesteuert werden. Sie dupliziert dabei das NSS-Display auf das Tablet und kontrolliert Zoom, Schwenken, Radar, StructureScan, Sonar und die Bedienung des SonicHub-Entertainmentsystems. Die Hardware ist Multi-User-fähig, wodurch mehrere Geräte gleichzeitig mit den NSS-Displays kommunizieren können. Die Verbindung zu Wifi-1 kann mit einem Passwort über das Simrad-NSS-Menü geschützt werden, um den Zugang zum Netzwerk zu kontrollieren.

Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern ist Simrad GoFree eine offene Plattform (Open Data Protocol). Damit können auch Fremdanbieter Applikationen für das System entwickeln, beispielsweise, um auch Android-Geräten den Zugang zum Navigationssystem zu ermöglichen. 

Der Netzkoppler Wifi-1 ist durch Plug-and-Play sofort betriebsbereit. Die Kommunikation mit den Multifunktionsdisplays läuft per Ethernet, mit den mobilen Geräten per W-Lan. Der Koppler misst 52 x 172 mm und benötigt am 12-Volt-Netz nur 200 Milliampere.

Simrad Wifi-1 kostet  237 Euro. Die GoFree Viewer und Control App kann im Apple Store heruntergeladen werden. Weitere Informationen unter www.simrad-yachting.de.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

METS 2014: Viele Neuheiten auf der METS 2014 21.11.2014 — METS 2014: Neuheiten und Trends auf der Mets 2014

Die weltgrößte Messe für Ausrüstung in der Wassersportbranche ist seit gestern beendet. Sie offenbarte Spannendes für die kommende Saison mehr

Jefa Steering Traveller Dame Award 2014 PR_Traveller-system-1 cropped 19.11.2014 — Dame Award: Jefa Steering Systems ist Gesamtsieger

Mit dem sogenannten "Steering Traveller" bringen die Dänen eine komplett neuartige Ruderanlage für Yachten mit Doppelruder und Doppelrädern mehr

Sunware TX-14152: Das kleine Modul ist gut geeignet, um die Batteriespannung über den Winter konstant zu halten. 10.11.2014 — Photovoltaik: Strom für die Winterlagerzeit

Ein kleines Solarmodul soll helfen, die Batterien im Freilager zu pflegen. Ösen und ein langes Kabel helfen, es im Rigg zu fixieren mehr

Sailbird: Sailbird mit 3,4 Quadratmetern Segelfläche mit 2,30 Meter Schlauchboot  06.11.2014 — Bausatz: Segeln mit dem Schlauchboot

Mit Sailbird soll das Beiboot zum passablen Segler werden. Sogar auf der Kreuz verspricht der Hersteller ordentliche Leistungen mehr

Garmin GHP Reactor: Der neue Autopilot von Garmin 29.10.2014 — Elektronik: Automatisch auf Kurs mit Garmin

Dank einer neuen Zentraleinheit soll der GHP-Reactor-Autopilot von Garmin besonders feinfühlig steuern. Der Sensor kann nachgerüstet werden mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.