Bestspeed

Ist die Bestleistung erreicht?

22.12.2012 Michael Good, Fotos: Nouveda - Segelt mein Boot schnell genug, oder was wäre noch möglich? Mit der neuen App "Bestspeed" segelt man gegen seine persönlichen Rekorde

Bestspeed App
Fotograf: © Nouveda

Krasses Beispiel: 15 knoten wurden bei gleichen Bedingungen schon erreicht, 7 Knoten segelt das Boot. Zeit zum Umtrimmen!

Wie schnell ist mein Boot bei welcher Windstärke und welchen Winkeln zum Wind schon gesegelt? Die Firma Nouveda GmbH in der Schweiz stellt jetzt eine neue App für das iPad und iPhone vor, mit dem die schon mal erreichten Sollwerte permanent angezeigt und mit den aktuell gesegelten Daten abgeglichen werden. So haben die Segler jederzeit die Gewissheit, ob sie die Kapazität ihres Bootes aktuell auch wirklich best möglichst abrufen oder ob es noch Steigerungspotential gibt.
 
Die App mit der Bezeichnung "Bestspeed" speichert vorlaufend die aktuellen und die maximal erreichten Performance-Daten und errechnet sich aus den Parametern  Speed, Höhe am Wind und Windstärke das mögliche Leistungsspektrum. Auf diese Weise misst sich die Mannschaft an ihrer eigenen Bestleistung.
 
Technische Voraussetzung für die Anwendung der Bestspeed-App ist ein drahtloses Netzwerk an Bord. Die Anwendung holt sich somit die NMEA-Daten von den Gebern (Speedo, Wind-Messanlage) über einen WLAN-Router. Die Bestspeed-App für iPad und iPhone gibt es im App-Store für 9,99 Euro.
 
www.nouveda.com

  • Twitter
  • Facebook

Schlagwörter

AppNouvedaBestspeed

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Fendertex Textilfender: ashjfb 16.06.2016 — Ausrüstung: Quietschen Adé: Leichte Textilfender

Eine französische Firma hat sich des Themas angenommen und bringt Abstandhalter aus widerstandsfähigem Textilgewebe auf den Markt. mehr

SM AR 14 Harken Rollanlage efa730be-e7f0-4a9b-a611-2a5df6efb9ed 08.06.2016 — Rollanlage: Raumwindsegel sicher einrollen

Das Reflex Furling System von Harken soll die Handhabung von Gennaker und Code Zero vereinfachen. Schlüssel zum Erfolg: das Torsionskabel mehr

Watt&Sea: Strom aus Wasserkraft: Watt&Sea-Hydrogenerator 01.05.2016 — Langfahrt-Ausrüstung: Logisch übernimmt Watt&Sea-Vertrieb

Der Ausrüster und Spezialist für Langfahrtyachten Tom Logisch ist neuer Exklusivhändler in Deutschland für Watt&Sea-Hydrogeneratoren mehr

Assistenzsystem Assisted Sail Trim: AST, das neue Assistenzsystem von Jeanneau und Harken 21.04.2016 — Assistenz-System: AST – Segeln auf Knopfdruck

Wenden, Trimmen, Krängung ausgleichen – auch im Segeln halten Assistenzsysteme Einzug. Wir haben das AST von Jeanneau und Harken ausprobiert mehr

go sun sport: Kochen mit der Kraft der Sonne: Der go sun sport macht es möglich 15.04.2016 — Ausrüstung: Kochen mit der Kraft der Sonne

Das verspricht der Go sun sport von Sunstofey. Ein Parabolspiegel, ein Glasrohr und der Ofeneinsatz sorgen für nachhaltiges Garvergnügen mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.