Antifouling

Hält den Propeller freier

13.02.2013 Martin-Sebastian Kreplin, Fotos: Hersteller - Ein wirksamer Bewuchsschutz auf der Schraube ist entscheidend für die Sicherheit an Bord. Eine Option ist das neue Velox von Yachticon

Velox Antifouling
Fotograf: © Hersteller

Propeller-Antifouling Velox

Während sich Rumpf, Ruder und Kiel mittlerweile spielend leicht mit einem frischen Anstrich Unterwasserfarbe versehen lassen, ist die Schraube nach wie vor ein heikles Thema. Mal hält die Beschichtung nicht, mal ist sie wirkungslos – nicht wenige setzen daher von vornherein nur darauf, den Propeller auf Hochglanz zu polieren, um Anhaftungen zu verhindern. 

Als besonders wirksam bewirbt Yachticon sein spezielles Propeller-Antifouling Velox. Geeignet für Wellen wie für andere Metallteile im Unterwasserbereich, soll es eine herausragende Haftung und Wirksamkeit aufweisen.
Velox gibt es in Gebinden zu 0,25 und 0,5 Liter in den Farben Weiß, Grau und Schwarz. Pro Liter können acht bis zehn Quadratmeter Fläche gestrichen werden. Vor dem Auftragen auf blankem Metall empfiehlt Yachticon, eine Schicht Metall-Primer aufzubringen.

Zwei bis drei anschließende Schichten Velox sind den Angaben zufolge optimal für die perfekte Wirkung, das Überarbeitungsintervall liegt bei drei Stunden. Nach frühestens 16 Stunden kann das Schiff zu Wasser gelassen werden, spätestens jedoch nach sechs Monaten.

Die Preise beginnen bei 35 Euro für einen Viertelliter Antifouling, die gleiche Menge Primer gibt es für 15 Euro.

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Weiterführende Artikel

Hulltimo: Der Roboter hinterlässt saubere Oberflächen 29.01.2013 — Ausrüstung: Roboter soll Antifouling ersetzen

Er sieht aus wie aus einem Agentenfilm: Der Hulltimo ist ein Tauchroboter, der ferngesteuert und mobil das Unterwasserschiff reinigt mehr

Micron WA: Antifouling mit wasseraktivierter Matrix 15.01.2013 — Antifouling: Micron WA: Hohlräume gegen Bewuchs

Mit einer neuartigen Technologie soll das Antifouling von International bis zu zwei Jahre und bei langen Liegezeiten vor Bewuchs schützen mehr

Ohne Pocken durch die Saison 29.03.2011 — Bewuchsschutz: Ohne Pocken durch die Saison

Was es bei der Wahl des richtigen Antifoulings zu beachten gilt und was man beim Auftragen oder Systemwechsel beherzigen sollte mehr

Alternativen beim Bewuchsschutz 23.03.2011 — Antifouling: Alternativen beim Bewuchsschutz

Sowohl Bauhaus Nautic als auch International bringen pünktlich zum Beginn der Saison neue Antifoulings auf den Markt: preiswert und giftfrei mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Easy One: Der Easy One AIS-MOB von Weatherdock ist handlich und besitzt keine scharfen Kanten 16.01.2015 — Sicherheit: AIS-MOB mit automatischer Aktivierung

Der Easyone genannte AIS-Notfallsender von Weatherdock ist ideal für die Rettungsweste, das handliche Gerät wird bei Wasserkontakt aktiviert mehr

Raymarine Funkanlagen: Ray 70 und Ray 60 DSC-Funkanlagen sind von außen kaum unterscheiden, im Topmodell stecken aber auch GPS und AIS-Empfänger 25.12.2014 — Kommunikation: Raymarine-Funkanlagen: hören und sehen

Mit drei neuen UKW-Funkgeräten bieten die Amerikaner alles vom günstigen Einsteigermodell bis zur Highend-Lösung samt AIS-Empfänger mehr

Astrayacht: Mit der Hardware von Astrayacht und der kostenlosen App werden iPad oder iPhone zum Instrumentensystem 22.12.2014 — Instrumente: Smarte Alternative: alles auf der Uhr

Die ESA-Smartwatch von Astrayacht ist eine Erweiterung für klassische Instrumentensysteme, kann diese aber auch komplett ersetzen mehr

Seaangel AIS-Sart: Die Seaangle Produktfamilie von FT-Tec 19.12.2014 — Sicherheit: Ein rettender Engel aus Österreich

Seaangel heißt der AIS-Sart des österreichischen Herstellers FT-Tec. Das handliche Gerät soll für Segler und Berufsseefahrer geeignet sein mehr

25 SM AS Funkgerät B_G_V90_VHF_B_G_V90_VHF_9660[1] 06.12.2014 — Kommunikation: AIS und UKW aus einer Hand

Die neue Black-Box-Seefunkanlage V90 von B&G besitzt einen AIS-Empfänger nebst Antennensplitter und kann kurze Funksprüche aufzeichnen mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.