Antifouling

Hält den Propeller freier

13.02.2013 Martin-Sebastian Kreplin, Fotos: Hersteller - Ein wirksamer Bewuchsschutz auf der Schraube ist entscheidend für die Sicherheit an Bord. Eine Option ist das neue Velox von Yachticon

Velox Antifouling
Fotograf: © Hersteller

Propeller-Antifouling Velox

Während sich Rumpf, Ruder und Kiel mittlerweile spielend leicht mit einem frischen Anstrich Unterwasserfarbe versehen lassen, ist die Schraube nach wie vor ein heikles Thema. Mal hält die Beschichtung nicht, mal ist sie wirkungslos – nicht wenige setzen daher von vornherein nur darauf, den Propeller auf Hochglanz zu polieren, um Anhaftungen zu verhindern. 

Als besonders wirksam bewirbt Yachticon sein spezielles Propeller-Antifouling Velox. Geeignet für Wellen wie für andere Metallteile im Unterwasserbereich, soll es eine herausragende Haftung und Wirksamkeit aufweisen.
Velox gibt es in Gebinden zu 0,25 und 0,5 Liter in den Farben Weiß, Grau und Schwarz. Pro Liter können acht bis zehn Quadratmeter Fläche gestrichen werden. Vor dem Auftragen auf blankem Metall empfiehlt Yachticon, eine Schicht Metall-Primer aufzubringen.

Zwei bis drei anschließende Schichten Velox sind den Angaben zufolge optimal für die perfekte Wirkung, das Überarbeitungsintervall liegt bei drei Stunden. Nach frühestens 16 Stunden kann das Schiff zu Wasser gelassen werden, spätestens jedoch nach sechs Monaten.

Die Preise beginnen bei 35 Euro für einen Viertelliter Antifouling, die gleiche Menge Primer gibt es für 15 Euro.

  • Twitter
  • Facebook

Weiterführende Artikel

Hulltimo: Der Roboter hinterlässt saubere Oberflächen 29.01.2013 — Ausrüstung: Roboter soll Antifouling ersetzen

Er sieht aus wie aus einem Agentenfilm: Der Hulltimo ist ein Tauchroboter, der ferngesteuert und mobil das Unterwasserschiff reinigt mehr

Micron WA: Antifouling mit wasseraktivierter Matrix 15.01.2013 — Antifouling: Micron WA: Hohlräume gegen Bewuchs

Mit einer neuartigen Technologie soll das Antifouling von International bis zu zwei Jahre und bei langen Liegezeiten vor Bewuchs schützen mehr

Ohne Pocken durch die Saison 29.03.2011 — Bewuchsschutz: Ohne Pocken durch die Saison

Was es bei der Wahl des richtigen Antifoulings zu beachten gilt und was man beim Auftragen oder Systemwechsel beherzigen sollte mehr

Alternativen beim Bewuchsschutz 23.03.2011 — Antifouling: Alternativen beim Bewuchsschutz

Sowohl Bauhaus Nautic als auch International bringen pünktlich zum Beginn der Saison neue Antifoulings auf den Markt: preiswert und giftfrei mehr

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Dehler Freeride Code: Der neue Dehler Freeride Code 19.09.2016 — Segel: Zwischen Genua und Gennaker

Dehler und Elvstrøm bringen ein neues Vorsegel auf den Markt: Der sogenannte Freeride Code soll die Allzweckwaffe von Am- bis Raumwind sein mehr

MOB – so kommt man wieder an Deck: Das neue Bergesystem Catch and Lift im Einsatz 09.09.2016 — Bergesysteme im Test: MOB – so kommt man wieder an Deck

Ins Netz gehen oder mithilfe eines Fallschirms an Deck gehievt werden … Zwei neue Rettungssysteme im Test unter realen Bedingungen mehr

North Sails 3Di Race: Das neue 3Di Race gibt es in gold und schwarz 06.09.2016 — Segel: Regattasegel mit längerer Haltbarkeit

Mit dem 3Di Race hat North Sails ein neues Tuch speziell für Regattasegler im Programm. Das neue Laminat soll besonders robust sein mehr

19 SM AR Deckchute 4S9A9931 26.08.2016 — Bergesystem: Spi-Trompete zum Nachrüsten

Der Deckchute genannte Bergeschlauch wird auf dem Vorschiff befestigt und soll Manöver mit großen Raumwindsegeln einfacher machen mehr

Efoy Comfort: Efoy Comfort 22.08.2016 — Stromversorgung: Efoy comfort: Steuerung per App

Die Brennstoffzelle Efoy lässt sich zukünftig auch bequem über das Smartphone steuern – wenn man zusätzlich mit einem Adapter aufrüstet mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.