Sicherheit

Crewsaver ruft Rettungswesten zurück

29.11.2012 Hauke Schmidt, Fotos: Hersteller - Bei den Modellen der Serie Crewfit 290N Advanced kann sich die Befestigung des Auftriebskörpers lösen. Die Westen müssen zum Service

Crewfit 290N Advanced
Fotograf: © Hersteller

Die vom Rückruf betroffene Rettungsweste Crewfit 290N Advanced

Wie der englische Hersteller Survitec mitgeteilt hat, sind die Westen vom Typ Crewfit 290N Advanced betroffen, die zwischen Juni 2011 bis Oktober 2012 produziert wurden. Bei diesen Modellen könnte sich die Befestigung des Auftriebskörpers lösen, was die Funktion der Rettungsweste beeinträchtigen kann. Daher sollten die Westen nicht mehr verwendet werden und umgehend zum Service gebracht oder eingeschickt werden.

Informationen über die nächstgelegene Servicestation und die Details des Rückrufs sind bei der Hotline von Survitec unter der Telefonnummer 0044/2392-528621 über info@crewsaver.co.uk oder über die Website des Herstellers zu erhalten.

Zudem hat Survitec eine Liste der betroffenen Seriennummern veröffentlicht.

Die Crewfit-290N-Advanced-Rettungswesten gibt es in folgenden Varianten:

1. Crewfit 290N Advanced Plus N/H, 1290-ADZPLUS

2. Crewfit 290N Advanced Auto N/H, 1290-ADZAUTO

3. Crewfit 290N Advanced Manual N/H, 1290-ADZMAN

4. Crewfit 290N Advanced Plus Harness, 1291-ADZPLUS

5. Crewfit 290N Advanced Auto Harness, 1291-ADZAUTO

6. Crewfit 290N Advanced Manual Harness, 1291-ADZMAN

Möglicherweise betroffene Seriennummern:

1. Crewfit 290N Advanced Plus N/H, 1290-ADZPLUS

Seriennummer:

L1106 00561 bis  L1207 00550

2. Crewfit 290N Advanced Auto N/H, 1290-ADZAUTO

Seriennummer:

L1106 00505 bis L1207 00550

3. Crewfit 290N Advanced Manual N/H, 1290-ADZMAN

Seriennummer:

L1201 00582 bis L1202 00518

4. Crewfit 290N Advanced Plus Harness, 1291-ADZPLUS

Seriennummer:

L1106 00501 bis L1210 00572

5. Crewfit 290N Advanced Auto Harness, 1291-ADZAUTO

Seriennummer:

L1106 00511 bis L1210 00567

6. Crewfit 290N Advanced Manual Harness, 1291-ADZMAN

Seriennummer:

L1201 00535 bis L1209 00501

  • Twitter
  • Facebook
  • myspace
  • del.icio.us

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Seaangel AIS-Sart: Die Seaangle Produktfamilie von FT-Tec 19.12.2014 — Sicherheit: Ein rettender Engel aus Österreich

Seaangel heißt der AIS-Sart des österreichischen Herstellers FT-Tec. Das handliche Gerät soll für Segler und Berufsseefahrer geeignet sein mehr

25 SM AS Funkgerät B_G_V90_VHF_B_G_V90_VHF_9660[1] 06.12.2014 — Kommunikation: AIS und UKW aus einer Hand

Die neue Black-Box-Seefunkanlage V90 von B&G besitzt einen AIS-Empfänger nebst Antennensplitter und kann kurze Funksprüche aufzeichnen mehr

Calypso Cups 4.0: Drahtloser Windmesser mit Bluetooth 02.12.2014 — Elektronik: Windanzeige auf dem Smartphone

Windstärke und -richtung vom Windmesser auf das Handy: Mit dem neuen System des spanischen Unternehmens Calypso Instruments kein Problem mehr

Steiner Commander: Das neue Fernglas von Steiner Optik besitzt eine besonders großes Sehfeld 28.11.2014 — Navigation: Steiner Optik: Fernglas mit Breitblick

Der neue Commander 7x50 des bayrischen Optikspezialisten besitzt ein um 15 Prozent vergrößertes Sehfeld und sorgt damit für mehr Überblick mehr

METS 2014: Viele Neuheiten auf der METS 2014 21.11.2014 — METS 2014: Neuheiten und Trends auf der Mets 2014

Die weltgrößte Messe für Ausrüstung in der Wassersportbranche ist seit gestern beendet. Sie offenbarte Spannendes für die kommende Saison mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Freundschaftsabo

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.