Sicherheit

Brandbekämpfung: Hauptsache, es knallt

18.12.2015 Michael Rinck, Fotos: Hersteller - Der Feuerlöschball Elide-Fire löscht mit Pulver. Allerdings wird es auf eine ungewöhnliche Art über dem Brand verteilt: mit einer Explosion

Elidefire
Fotograf: © Hersteller

Der Feuerlöschball Elide-Fire verteilt das Löschmittel per Explosion

Der Elide-Fire genannte Feuerlöschball ist etwas kleiner als eine Bowlingkugel und wiegt 1,5 Kilogramm. Zur Brandbekämpfung wird er einfach in die Flammen geworfen. Bei Kontakt mit Feuer explodiert der Elide-Fire mit einer Lautstärke von etwa 120 Dezibel und verteilt das Löschpulver. Der Vorteil ist, dass keine manuelle Auslösung nötig ist. So kann der Ball in einer speziellen Halterung etwa im Maschinenraum installiert werden und dort im Brandfall selbstständig löschen. Laut Herstellerangaben löst er nur bei Flammen und nicht bei Hitze aus. 

Der Feuerlöschball

Im Video wird die Wirkung des Feuerlöschers auf eindrucksvolle Weise deutlich. Sobald der Ball mit den Flammen in Berührung kommt, dauert es etwa drei Sekunden bis zur Explosion. Diese soll laut Hersteller aber harmlos sein und nicht zu Verletzungen oder Zerstörungen führen. Der Elide-Fire entspricht der Kategorie P1 für Pyrotechnik.

  • Twitter
  • Facebook

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Dehler Freeride Code: Der neue Dehler Freeride Code 19.09.2016 — Segel: Zwischen Genua und Gennaker

Dehler und Elvstrøm bringen ein neues Vorsegel auf den Markt: Der sogenannte Freeride Code soll die Allzweckwaffe von Am- bis Raumwind sein mehr

MOB – so kommt man wieder an Deck: Das neue Bergesystem Catch and Lift im Einsatz 09.09.2016 — Bergesysteme im Test: MOB – so kommt man wieder an Deck

Ins Netz gehen oder mithilfe eines Fallschirms an Deck gehievt werden … Zwei neue Rettungssysteme im Test unter realen Bedingungen mehr

North Sails 3Di Race: Das neue 3Di Race gibt es in gold und schwarz 06.09.2016 — Segel: Regattasegel mit längerer Haltbarkeit

Mit dem 3Di Race hat North Sails ein neues Tuch speziell für Regattasegler im Programm. Das neue Laminat soll besonders robust sein mehr

19 SM AR Deckchute 4S9A9931 26.08.2016 — Bergesystem: Spi-Trompete zum Nachrüsten

Der Deckchute genannte Bergeschlauch wird auf dem Vorschiff befestigt und soll Manöver mit großen Raumwindsegeln einfacher machen mehr

Efoy Comfort: Efoy Comfort 22.08.2016 — Stromversorgung: Efoy comfort: Steuerung per App

Die Brennstoffzelle Efoy lässt sich zukünftig auch bequem über das Smartphone steuern – wenn man zusätzlich mit einem Adapter aufrüstet mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.