Gerätehalterung

Befestigung für Smartphone und Tablet

19.02.2016 Michael Rinck, Fotos: YACHT/M.-S. Kreplin, Hersteller - Dank wasserdichter Hüllen mit zusätzlichem Akku sind Handys auch beim Segeln hilfreich – allerdings nur mit einer guten Halterung

METS 2015_msk-56
Fotograf: © YACHT/M.-S. Kreplin

Stand von Scanstrut auf der Mets 2015: An dem weißen Rad lässt sich die Position verändern

Die Rokk-Mini-Halterung von Scanstrut ist sehr vielseitig einsetzbar. Wird per Drehen an dem weißen Verschluss die Verriegelung geöffnet, kann der Korpus in nahezu jede Position gebracht werden. Nach dem Verriegeln bleibt die Halterung in genau der vorgegebenen Stellung. Wird das Gerät gerade nicht im Cockpit gebraucht, kann die Halterung mit einem Handgriff von der Montageplatte getrennt werden. 

Auch die Montageplatte gibt es in diversen Ausführungen: zum Verschrauben auf einer Fläche, zur Befestigung an einem Rohr, per Gummibändern oder mit Klebepads, ohne Löcher bohren zu müssen. Dieser Variantenreichtum setzt sich auch bei den Halterungen für Geräte fort. Sowohl für Smartphones und Tablets als auch Kameras und ein Display von Raymarine gibt es entsprechende Befestigungsmöglichkeiten.

06 SM AR Rokk Mini W11
Fotograf: © Hersteller

Die verstellbare Befestigung für verschiedene Smartphones

Bei der Vielfalt der kombinierbaren Teile ist auch der Preis sehr variabel. Der verstellbare Fuß, das Herzstück des Rokk Mini, kostet 44 Euro. Die Montageplatte zum Verschrauben kostet 17 Euro, die für die Rohrmontage 28 Euro, für die Befestigung per Gummibändern sowie die Variante zum Festkleben werden jeweils 20 Euro fällig. Der Halterungsadapter für Smartphones kostet 20 Euro, der für Tablets 28 Euro, und für die Befestigungen für Kameras und das Raymarine-Display müssen jeweils 17 Euro bezahlt werden. 

Den Vertrieb übernimmt in Deutschland Nordwest-Funk. Hier geht es zur Website des Händlers

  • Twitter
  • Facebook

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Neueste Artikel dieser Rubrik

Neueste Artikel dieser Rubrik

1 2 3 4 5 »

Fendertex Textilfender: ashjfb 16.06.2016 — Ausrüstung: Quietschen Adé: Leichte Textilfender

Eine französische Firma hat sich des Themas angenommen und bringt Abstandhalter aus widerstandsfähigem Textilgewebe auf den Markt. mehr

SM AR 14 Harken Rollanlage efa730be-e7f0-4a9b-a611-2a5df6efb9ed 08.06.2016 — Rollanlage: Raumwindsegel sicher einrollen

Das Reflex Furling System von Harken soll die Handhabung von Gennaker und Code Zero vereinfachen. Schlüssel zum Erfolg: das Torsionskabel mehr

Watt&Sea: Strom aus Wasserkraft: Watt&Sea-Hydrogenerator 01.05.2016 — Langfahrt-Ausrüstung: Logisch übernimmt Watt&Sea-Vertrieb

Der Ausrüster und Spezialist für Langfahrtyachten Tom Logisch ist neuer Exklusivhändler in Deutschland für Watt&Sea-Hydrogeneratoren mehr

Assistenzsystem Assisted Sail Trim: AST, das neue Assistenzsystem von Jeanneau und Harken 21.04.2016 — Assistenz-System: AST – Segeln auf Knopfdruck

Wenden, Trimmen, Krängung ausgleichen – auch im Segeln halten Assistenzsysteme Einzug. Wir haben das AST von Jeanneau und Harken ausprobiert mehr

go sun sport: Kochen mit der Kraft der Sonne: Der go sun sport macht es möglich 15.04.2016 — Ausrüstung: Kochen mit der Kraft der Sonne

Das verspricht der Go sun sport von Sunstofey. Ein Parabolspiegel, ein Glasrohr und der Ofeneinsatz sorgen für nachhaltiges Garvergnügen mehr

1 2 3 4 5 »

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.