Seewetter

Stürmischer Auftakt fürs Segelwochenende

Wetterwelt-Chef Meeno Schrader gibt einen windigen Ausblick – und geht heute Nachmittag mit neuer Seaman-App an den Start

Meeno Schrader am 16.06.2017
Das Segelwetter, präsentiert von Meeno Schrader
Wetterwelt

Das Segelwetter, präsentiert von Meeno Schrader

Die Kieler Woche beginnt an diesem Wochenende, erstmals seit langem ist auch die Aalregatta wieder fester Teil des Programms. Dabei baut das Wetter einen zusätzlichen Spannungsbogen auf. Denn zumindest heute werden die Vorbereitungen begleitet sein von in Böen stürmischem Wind.

Knallblauer Himmel verspricht bis Sonntag hinaus fantastische Szenen, die Segler und Zuschauer gleichermaßen in ihren Bann ziehen werden.

Wie sich das Wetter an der Küste und in ganz Deutschland entwickelt, hängt wesentlich davon ab, wie lang sich das Sturmtief über Schweden hält. Ein Hoch drängelt nämlich schon heran. Setzt es sich durch, fällt der Gradientwind in sich zusammen, und Thermik wird zur einzigen Vortriebsquelle.

Verfolgen Sie die Wetterentwicklung der nächsten Tage deshalb aufmerksam auf der neu gestalteten Wetterseite von YACHT online, wo Sie Zwei-Tages-Vorhersagen für mehr als 70 Segelreviere sowie das aktuelle Satellitenbild finden.

Seaman-Logo

Jetzt neu von Wetterwelt: die neue Seaman-App

Oder Sie nutzen die neue Wetterwelt-WebApp Seaman, die während der Kieler Woche kostenlos zur Verfügung steht. Download ab heute 16 Uhr direkt hier!

Meeno Schrader am 16.06.2017

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online


Gebrauchtboote der Woche