Aktion

"Start Boating" geht an den Start

Ende Mai beginnt die bundesweite Kampagne für den Bootssport. Lassen Sie sich jetzt für Schnupperfahrten auf den 12 Booten registrieren!

Uwe Janßen am 24.03.2016
DSC_3700.eps

Spaß auf dem Wasser: Die ersten Schläge machen gute Laune

"Start Boating" bietet allen Interessierten die Möglichkeit, das Ruder einmal selbst in die Hand und sich mit Familie oder Freunden den Wind um die Nase wehen zu lassen – die Faszination des Wassersports lässt sich schließlich nur so richtig auf dem Wasser erleben.

Dafür stehen 12 Segel- und Motorboote zwischen 4 und 10 Meter Länge kostenlos zur Verfügung – Anmeldemöglichkeiten bestehen ab sofort, und zwar direkt über die Homepage der Aktion.

Bootsführerschein oder maritimes Fachwissen sind nicht erforderlich. Erfahrene Instruktoren begleiten Neulinge bei ihren ersten Bootserfahrungen und zeigen, wie einfach der Einstieg in den Bootssport ist.

Ende Mai beginnt die bundesweite Start-Boating-Tour unter dem Motto "Entdecke eine neue Welt". Der Auftakt findet an der Ostsee statt, das Finale Ende September am Bodensee.

 

Start Boating

Das Logo der Aktion

Die Tour-Stationen auf einen Blick:

27.-29. Mai  Neustadt i. H./Ostsee (Hanseboot Ancora Boat Show)
18./19. Juni  Werder/Havel (Potsdam)
2./3. Juli  Warnemünde/Ostsee
13./14. August  Koblenz/Rhein (Rhein in Flammen)
3./4. September  Düsseldorf/Rhein
17./18. September  Bremen/Weser
24./25. September  Friedrichshafen/Bodensee (Interboot)

"Start Boating" wird durch den Bundesverband Wassersportwirtschaft und den Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verband organisiert. Initiatoren sind mehrere Unternehmen aus der Wassersportbranche, darunter auch der Delius Klasing Verlag, Stammhaus der YACHT.

Uwe Janßen am 24.03.2016

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online