GFK-Klassiker

Oldtimer-Charter am Mittelmeer

Im kroatischen Pula sind ab sofort Yachten zu chartern, die gar nicht danach aussehen. Laut Eigner ist auch der Preis konkurrenzlos

Lasse Johannsen am 04.04.2012
Swan 38 "Orka" – demnächst Teil der Charterflotte

Swan 38 "Orka" – demnächst Teil der Charterflotte

Unter der Adresse Klassikcharter.com ist die gleichnamige Firma schon seit Mitte 2011 im Internet zu finden. Sie bietet ihren Kunden vier GFK-Yachten aus der Anfangszeit des Serienschiffbaus. Den Yachten sei das Alter allerdings nicht anzumerken, sagt Jochen Kinau, Firmengründer und Eigner einer azurblauen Swan 38, die es ebenfalls demnächst zu chartern gibt.

"Unsere Schiffe sind im besten Zustand. Sie wurden völlig überholt, einschließlich neuer Verkabelung, neuer Seeventile, neuer Toiletten und neuer Polster. Sie sind vorschriftsmäßig ausgerüstet, als Charterboote zugelassen und registriert."

Laut Kinau bewege sich der Preisrahmen am unteren Ende der ortsüblichen Pauschalen. Dabei können die Schiffe, derzeit eine Contest 27, eine Optima 830, eine Emka 36 und demnächst die abgebildete Swan 38, auch für lediglich ein Wochenende oder etwa mit Skipper gechartert werden.

Kunden haben mit dem Büro der Firma in der ACI-Marina im Stadthafen von Pula einen Anlaufpunkt. Zum Service gehört neben technischer Unterstützung auch die Hilfe beim Einkauf und dem Ausrüsten der Boote sowie beim Transfer vom und zum Flughafen.

Lasse Johannsen am 04.04.2012

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online