Klassiker

"Moonbeam IV" gewinnt Mittelmeer-Serie

30.09.2015 Uwe Janßen, Fotos: Guido Contini/Panerai - Mit den Régates Royales in Cannes geht der diesjährige Regatta-Reigen für klassische Yachten zu Ende – Fife-Yacht siegt bei den Big Boats

Panerai Classic Yachts Challenge
Fotograf: © Guido Contini/Panerai

Die alten Ladys beharken sich auf der Panerai Classic Yachts Challenge

Die 37. Régates Royales waren zugleich die Abschlussrennen der 11. Panerai Classic Yachts Challenge im Mittelmeer. Die diesjährige Rennserie gewannen die von William Fife gezeichnete „Moonbeam IV “ bei den Big Boats, die Sparkman&Stephens-Yawl „Manitou“ in der Kategorie Vintage und in der Gruppe Classic die von Germán Frers konstruierte Slup „Il Moro di Venezia I“.

Zum Finale der Klassikerserie kamen 79 Yachten zwischen 7 und 60 Meter an die Côte d'Azur. Sie liefern im Wettkampf normalerweise spektakuläre Bilder, dazu kam es diesmal nicht. Es wehte extrem leicht aus östlichen Richtungen, zeitweise mit gerade einmal vier Knoten. Das wurde insbesondere jenen Skippern zum Verhängnis, die sich noch Chancen auf den Sieg ausgerechnet hatten, aber bei diesen Bedingungen nicht das Optimum aus ihren Yachten herausholen konnten.

Weitere Informationen über den Verlauf der Rennserie finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

  • Twitter
  • Facebook

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

YACHT im Abonnement

Verpassen Sie keine Ausgabe, sparen Sie bares Geld und lassen Sie sich jede Ausgabe bequem ins Haus bringen. Bestellen Sie jetzt Die Nr. 1 bei Seglern im ABO!

Jahresabo

Freuen Sie sich über ein tolles Begrüßungsgeschenk!

Geschenkabo

Verschenken Sie für ein Jahr YACHT und Sie erhalten ein Geschenk Ihrer Wahl.

Leserwerbung

Wertvolle Prämien für die Vermittlung eines neuen Abonnenten.

Kennenlernabo

6 Hefte nur € 18,00 und ein Begrüßungsgeschenk Ihrer Wahl.