Maritimes Erbe

Hamburger Stiftung sieht Perspektiven

Nach dem Aus von »Jugend in Arbeit« stellt die Stiftung Hamburg Maritim ein Modell für den künftigen Erhalt der Harburger Werft vor

Lasse Johannsen am 20.12.2011

Kreuzeryacht Artemis

Zwölfer "Hethi", Kreuzeryacht "Artemis", Lotsenschoner "Elbe 5", diese Namen stehen für eine Hamburger Erfolgsgeschichte im Erhalt maritimen Erbes. Die Stiftung erwarb dabei das Eigentum, die Werft – eine Mannschaft aus Langzeitarbeitslosen – führte Totalsanierungen durch. Der Betrieb der fertiggestellten Schiffe wurde von Betreibervereinen übernommen. Eine Geschichte, die seit Juni zu Ende zu gehen schien. Denn da musste der Beschäftigungsträger »Jugend in Arbeit Hamburg e.V.« in die Insolvenz gehen. Nun wird von der Stiftung eine Lösung präsentiert.

Wie Hamburg Maritim mitteilt, wird voraussichtlich "die Stiftung Berufliche Bildung Hamburg (SBB), einer der großen norddeutschen Bildungsträger, Teilbereiche des Ausbildungsbetriebes übernehmen und fortführen. Dann würde immerhin die Holzhalle mit dem Bootsbau auf der Werft in Harburg weitergeführt, mit einem Dutzend der dort beschäftigten Mitarbeiter, darunter auch Bootsbaumeister Peters. Der neue Träger soll wieder »Jugend in Arbeit Hamburg« heißen, dahinter wird aber nicht mehr »e.V.« stehen, sondern »gGmbH« (gemeinnützige GmbH). Die Entscheidung soll noch vor Weihnachten fallen.

Dies könnte bedeuten, das weiterhin etwas für die SHM-Schiffe getan werden kann, die seit vielen Jahren im Winter dorthin zur Überholung kamen. Problem: Die letzten Lehrlinge machten im Dezember/Januar ihren Abschluss, und es gibt noch keine neuen bewilligten Maßnahmen. Dennoch werden Bewerber für Ausbildungsplätze gesucht. Daran ist auch die Stiftung beteiligt: Mit ihren Sponsoren und Betriebsvereinen will sie die Ausbildungsvergütung für vier Bootsbaulehrlinge refinanzieren. Die Azubis sollen bevorzugt für die historischen Schiffe arbeiten." 

Lasse Johannsen am 20.12.2011

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online


Gebrauchtboote der Woche