Bobby Schenk

Blauwasser-Ausstieg: die Kosten im Detail

Wenn es ums Blauwassersegeln geht, ist wohl die häufigste Frage die nach den Lebenshaltungskosten unterwegs. Bobby Schenk gibt Antwort

Lars Bolle am 09.01.2017
Blauwassersegeln
www.blue-felix.de

Die Kosten im Detail

Die Antwort auf die Frage nach den Lebenshaltungskosten ist nicht leicht zu beantworten, schließlich handelt es sich bei den Seglern um Individuen mit ganz verschiedenen finanziellen Zuschnitten, so Bobby Schenk.

Dieser Artikel soll eine Orientierung bieten: Sabine und Sven sind seit vier Jahren unterwegs und leben in Südamerika/Karibik auf ihrem kleinen Katamaran. Sabine hat nun in emsiger Kleinarbeit die ganze Zeit über penibel, detailliert und offenherzig Buch geführt über die kompletten Ausgaben während der Langfahrt. Was ungewöhnlich aufschlussreich für jeden Blauwasserträumer ist. Denn da kann sich jeder ein Bild machen, was auf ihn zukommt und inwieweit man, je nach Charakter und Lebensmodus, bei einzelnen Posten einsparen oder großzügiger mit seinen Finanzen umgehen kann und möchte.

Eine einmalig aufschlussreiche Fleißarbeit, die manchem zeigen könnte, ob die erträumte Langfahrt für ihn finanziell machbar ist.

Zum Artikel
 

Lars Bolle am 09.01.2017

Das könnte Sie auch interessieren


Fotostrecken

Neueste Downloads

Yachttests


Reise-Reportagen


Ausrüstung


Gebrauchtboottests


Neue Videos


Aktuelle Artikel bei YACHT online


Gebrauchtboote der Woche